Hauptseite  /   Suche und Links  /   Philosophie und Autorin dieser Seite


321Kersti:

Die Silberschlangenreiter bringen euch mit ihren Silberschlangen nicht ganz bis in die Stadt, sondern zu einem nahegelegenen Hügel, von dem aus ihr euer Ziel in wenigen Minuten erreichen könnt. Es liegt direkt vor euch im Tal. Schon von Weitem könnt ihr die Musik der Spielleute hören, das Geschrei der Marktfrauen, Schafe blöken Hühner gackern, Hunde bellen. Händler verkaufen bunte Tücher, Schmuck, Gewürze, Waffen, Werkzeuge, eben alles, was man im Leben so braucht. Du riechst das Gebäck, Kuchen, warme Semmeln, Schmalzbrot.

Torajin zeigt dir die Karawanserei, für die er später als Begleiter und Wächter arbeiten will. Dann vergnügt er sich auf dem Marktplatz. Wie verbringst du die nächsten Stunden?


 
Kersti / 61: Du hörst der Geschichtenerzählerin zu, die in der Nähe erzählt.
Kersti / 64: Du versuchst etwas zu essen aufzutreiben.


Zauberschloß
Kersti: Hauptseite vom Zauberschloß
Kersti: Hinweise für Autoren im Zauberschloß und solche, die es werden wollen
Sonstiges
Kersti: Hauptseite von Kersti
Kersti: Suche und Links
Kersti: Über Inhalt, Philosophie und Autorin dieser Seite

Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, https://www.kersti.de/, Kersti_@gmx.de
Da ich es leider nie schaffe, alle Mails zu beantworten, schon mal im voraus vielen Dank für all die netten Mails, die ich von Lesern immer bekomme.
Werbung ist nicht erwünscht und ich bin nicht damit einverstanden, daß diese Adresse für Werbezwecke gespeichert wird.