Hauptseite   /   Suche und Links   /   Philosophie und Autorin dieser Seite   /   Bücher nach Autorennamen   /   VA49. Literaturrecherche nach wissenschaftlich fundierter Literatur

B16.

Literatur zu

B65.1

Autor: Frederic Vester:

Denken, Lernen und Vergessen.
Was geht in unserem Kopf vor, wie lernt das Gehirn, und warum läßt es uns im Stich?
Ungekürzte vom Autor überarbeitete Auflage.

(23. Auflage, 1996) Stuttgart: dtv ISBN 3-423-30003-5

 
Originalausgabe: März 1978

 

Dieses Buch bietet eine Fülle an Informationen zum Stand der Forschung über "Denken, Lernen und Vergessen". Die Hauptaussage des Buches ist, daß unterschiedliche Menschen auch über unterschiedliche Sinne am leichtesten lernen, wobei ein Test zur Ermittlung des eigenen Lernprofils im Buch enthalten ist.

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 


Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, http://www.kersti.de/, Kersti_@gmx.de
Da ich es leider nie schaffe, alle Mails zu beantworten, schon mal im Voraus vielen Dank für all die netten Mails, die ich von Lesern immer bekomme.
Werbung - auch in Form spiritueller Newsletter - ist nicht erwünscht und ich bin nicht damit einverstanden, daß diese Adresse für Werbezwecke gespeichert wird.