Hauptseite   /   Suche und Links   /   Philosophie und Autorin dieser Seite   /   Bücher nach Autorennamen   /   VA49. Literaturrecherche nach wissenschaftlich fundierter Literatur

B83.

Krebs und obligater Pilzparasitismus.

B83.

Autor: Franz Gerlach:

Krebs und obligater Pilzparasitismus.

(1998) Hoya: Semmelweis-Verlag
Zu bestellen bei: SANUM-Kehlbeck GmbH und Co.KG, Postfach 1355, D-27316 Hoya


 

Originalausgabe: (1948) München, Wien, Baltimore: Verlag Urban & Schwarzenberg, Verlag für Medizin

 

Es gelang Franz Gerlach Krebs mit Flüssigkeiten zu übertragen, die durch einen so feinen Filter filtriert wurden, daß weder Bakterien noch Körperzellen ihn durchdringen können. Seinen Untersuchungen nach ruft der Krebserreger eine schwere Allgemeinerkrankung hervor, die zu Tumoren führen kann, es aber nicht in jedem Fall tut. Diese Erkrankung ist identisch mit Lebedewas (B82) durch Trichomonaden hervorgerufenem Krankheitskomplex, mit Enderleins durch die/den Endobionten hervorgerufenen Krankheiten und mit Hahnemanns Psora (B84).

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

Links zu Volltexten sind als Quellenangaben zu verstehen. Die Texte befinden sich gewöhnlich nicht auf meiner Internetseite.


Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, https://www.kersti.de/, Kersti_@gmx.de
Da ich es leider nie schaffe, alle Mails zu beantworten, schon mal im Voraus vielen Dank für all die netten Mails, die ich von Lesern immer bekomme.
Werbung - auch in Form spiritueller Newsletter - ist nicht erwünscht und ich bin nicht damit einverstanden, daß diese Adresse für Werbezwecke gespeichert wird.