Hauptseite  /   Suche und Links  /   Philosophie und Autorin dieser Seite


O7.1 Kersti: Wissenschaftliche Forschungsergebnisse zu Nahtodeserfahrungen Buch: OB7. Quellen hierzu

erste Version: 7/2008
ausgegliedert aus O7.1 und O7.10: 8/2008
letzte Bearbeitung: 4/2010

O7.6

Begegnungen mit verschiedenen Wesen in Nahtodeserlebnissen

Begegnungen in Erfahrungstypen, die mit der Nahtoderfahrung verwandt sind

Begegnungen in Lebensgefahrerfahrungen

Begegnungen in Totenbettvisionen

In Totenbettvisionen, während der Kranke noch im Körper, wach und bei klarem Bewußtsein ist, kann es vorkommen daß er Angehörige oder Religiöse Figuren, in Indien sind das häufig wie Boten des Totengottes, sieht, die ihn abholen wollen. 10.1

Begegnungen in verschiedenen Phasen der Nahtoderfahrung

Begegnungen können in jeder Phase des Nahtodeserlebnisses vorkommen.

Begegnungen im Außerkörperlichen Erlebnis

Während des außerkörperlichen Erlebnis beobachten diejenigen die eine Nahtodeserfahrung machen die Lebenden, nehmen gelegentlich mit ihnen Kontakt auf oder versuchen deren Körper anzufassen.
O7.71 Kersti: Erscheinung Sterbender bei ihren Angehörigen
O7.65 Kersti: In einen fremden Körper gehen
O7.65 Kersti: Nicht zu hören oder zu sehen sein

Religiöse Figuren und Erscheinungen werden gelegentlich schon während eines Außerkörperlichen Erlebnisses oder Nahtodeserlebnisses wahrgenommen. 3.3 S.56-57

Begegnungen im Tunnelerlebnis

Auch im Tunnel können Begegnungen stattfinden.

Begegnungen in den Jenseitigen Welten

Nach dem Durchgang durch den Tunnel stößt der Sterbende meist auf Wesen, die von innen heraus leuchten. Diese Wesen bestehen jedoch nicht aus normalem Licht, sondern scheinen von einem wunderbaren hellen Licht erleuchtet, das alles durchdringt und die Person mit Liebe zu erfüllen scheint. Jemand sagte über diese Erfahrung: "Ich könnte diesen Glanz Licht oder auch Liebe nennen - es liefe auf dasselbe hinaus." Manche sagen, es sei so, als würde man von einem Schauer aus Licht durchflutet. 3.1 S.27

Nicht einzuordnen

Wie häufig sind solche Begegnungen?

Ein Drittel bis ein Fünftel der Nahtodeserlebnisse enthalten Begegnungen mit toten Menschen oder anderen Wesenheiten. Tote Familienmitglieder werden dabei am häufigsten gesehen. Danach folgen Begegnungen mit Lichtwesen, die mit religiösen Gestalten identifiziert werden. Seltener kommen auch Teufel oder Dämonen vor. 1.5, 1.8, 2.8, 3.1

Von den durch Fenwick untersuchten Personen, die eine Nahtoderfahrung erlebt hatten, trafen 40% Fremde, 33% religiöse Figuren und 38% begegneten jemandem, den sie kannten. Von denjenigen, die jemandem begegneten, den sie kannten, trafen 50% tote Verwandte, 9% tote Freunde, 38% Lebende. 3.10 S.79

Am häufigsten werden diese Wesen in den Himmeln oder Höllen gesehen, die nach dem Tunnelerlebnis wahrgenommen werden, sie können aber auch schon im Tunnel, direkt nach dem Verlassen des Körpers oder am Totenbett auftauchen. 1.8, 3.1 S.27-29, 3.3 S.56

Die verschiedenen Wesen, denen man im Nahtodeserlebnis begegnen kann

O7.57 Kersti: Begegnungen mit toten Familienangehörigen und Freunden in Nahtodeserlebnissen
O7.60 Kersti: Tiere in Nahtodeserfahrungen
O7.61 Kersti: Geistführer, Schutzengel, Betreuer
O7.62 Kersti: Begegnungen mit fremden Menschen in Nahtodeserfahrungen
O7.63 Kersti: Das höhere Lichtwesen
O7.64 Kersti: Dämonen in Nahtodeserfahrungen

Bestätigte Informationen aus Begegnungen in Nahtoderfahrungen

Es gibt verschiedene Arten an Informationen, die man durch Wesen erhalten kann, denen man in der Nahtoderfahrung begegnet. Beim Peak-of-Darien-Typ der Erfahrung erfährt man vom Tod eines Angehörigen oder Freundes während einer Nahtoderfahrung oder Totenbettvision. Daneben kommt es vor, daß man einen Menschen während der Erfahrung kennenlernt, den man später anhand von Fotos oder durch andere Informationen identifizieren kann.

O7.60 Kersti: Bestätigte Informationen aus Begegnungen mit Tieren in Nahtoderfahrungen
O7.57 Kersti: Verblüffendes: Wenn man von Familienangehörigen und Freunden in Nahtodeserlebnissen etwas erfährt, was man sonst nicht hätte wissen können

Wünschenswert wäre es, daß das genauer untersucht wird, denn in den meisten Fällen handelt es sich um Fallgeschichten, bei denen nicht nachrecherchiert wurde, ob sie der Realität entsprechen.

Erklärungen

Physiologische Erklärungen, also Erklärungen die auf die Körperfunktion zurückzuführen sind, sind bei Begegnungen mit anderen Wesen eher nicht zu erwarten.

O7.69 Kersti: Sind die anderen Wesen im Nahtodeserlebnis eigene Ich-Anteile oder sind es Anteile von anderen Menschen und Tieren?

xxx

Kersti

Quellen

Siehe: Buch: OB7. Quellen zu Nahtodeserfahrungen, Zwischenlebenszenen und außerkörperlichen Erlebnissen

O7.1 Kersti: Wissenschaftliche Forschungsergebnisse zu Nahtodeserfahrungen

Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, http://www.kersti.de/, Kersti_@gmx.de
Da ich es leider nie schaffe, alle Mails zu beantworten, schon mal im voraus vielen Dank für all die netten Mails, die ich von Lesern immer bekomme.
Werbung ist nicht erwünscht und ich bin nicht damit einverstanden, daß diese Adresse für Werbezwecke gespeichert wird.