Hauptseite  /   Suche und Links  /   Philosophie und Autorin dieser Seite  /   Lieder

Lied von: 1/1994
erste Version hier: 8/2003
letzte Bearbeitung: 6/2013

S4.

Du bist wie ein Traum

Melodie als MP3-Datei, GIF - Liederblatt 300dpi A4


Text: Du bist wie ein Traum


 C

Du



bist wie ein Traum, 



den ich nie 

         G

glauben konnte.

 F           C

Daß es dich gibt 

        G

ist erstaunlich

       C

und schön.

Du
bist wie ein Lied,
das zu singen
mich weckt.
Deine Melodie
klingt durch die
Zeiten fort.

Du
bist wie ein Weg,
den ich nie
zu finden wagte.
Er ist so schwer,
doch es lohnt,
ihn zu gehn.

Du
führst mich hinaus
in ein Land
junger Sagen.
Dort bin ich frei
die zu sein,
die ich bin.

Weit
ist der Weg,
den wir schon
gemeinsam gingen.
Weit führt er uns
über dieses
Leben fort.

Komm
du mein Freund,
du mein Licht
und mein Leben,
komm laß du uns
unsren Weg
gemeinsam gehen!


Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, http://www.kersti.de/, Kersti_@gmx.de
Da ich es leider nie schaffe, alle Mails zu beantworten, schon mal im Voraus vielen Dank für all die netten Mails, die ich von Lesern immer bekomme.
Werbung - auch in Form spiritueller Newsletter - ist nicht erwünscht und ich bin nicht damit einverstanden, daß diese Adresse für Werbezwecke gespeichert wird.