Hauptseite  /   Suche und Links  /   Philosophie und Autorin dieser Seite


Zuerst erschienen in Idee und Bewegung Heft 45 (Heft 4/1999)
zuerst auf dieser Internetseite vor: 07.06.00
letzte Überarbeitung: 2/08

VB25.

Fasten

Inhalt

Übergeordneter Artikel:
V6. Kersti: Gesunde Ernährung
Dieser Artikel:
VB25. Kersti: x
VB25. Kersti: Quellen

 
Inhalt

Text

Der menschliche Kalorienbedarf liegt zwischen 1000 (leichte Arbeit) und 2200 (bei harter körperlicher Arbeit) Kalorien pro Tag. Völker, die nahezu keine Krankheiten kennen, essen NIE mehr (2a, b, f). Der durchschnittliche Bundesbürger nimmt täglich 3500 Kalorien zu sich, doppelt so viel, wie gesund wäre. Das liegt vermutlich daran, daß viele Menschen Hunger haben, bis auch der Bedarf am knappsten Vitamin oder Mineralstoff gestillt ist. Beispielsweise sättigen Weißmehlprodukte wesentlich langsamer als Vollkornprodukte. Von Natur aus fühlt sich ein Mensch satt, wenn er ein Drittel mehr gegessen hat, als für ihn am gesündesten wäre. Die Natur plant Hungerzeiten mit ein.

Für gesunde Menschen ist es ungefährlich und gesund, bis zu drei Wochen lang nichts zu essen, nur Wasser zu trinken und dabei normal zu arbeiten.

Kersti

V1. Kersti: Eine Gesundheitsempfehlung
V2. Kersti: Bio ist besser
V6. Kersti: Ernährungstabelle nach Kollath
V7. Kersti: Vollwerternährung
V28. Kersti: Von Allheilmitteln
V29. Kersti: Einzelne Krankheiten
V30. Kersti: Wie wichtig ist gesunde Ernährung?
V36. Kersti: Der "Was der Bauer nicht kennt, das frißt er nicht"-Instinkt
VB23. Kersti: Nicht Fett macht fett
VB24. Kersti: Nur Wasser ist ein Getränk
VB27. Kersti: Regelkreise im Körper
VB29. Kersti: Essen als Sucht

Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, http://www.kersti.de/, Kersti_@gmx.de
Da ich es leider nie schaffe, alle Mails zu beantworten, schon mal im voraus vielen Dank für all die netten Mails, die ich von Lesern immer bekomme.
Werbung ist nicht erwünscht und ich bin nicht damit einverstanden, daß diese Adresse für Werbezwecke gespeichert wird.