Hauptseite  /   Suche und Links  /   Philosophie und Autorin dieser Seite


8/2008

VB59.

Was sind echte Neuerfindungen?

Dann gebe ich mal weiter, was meine feinstofflichen Anteile dazu meinen:
Menschen sind schon fähig, etwas wirklich Neues zu erfinden, was wir Menschen auf der Erde als "große Erfindungen" bezeichnen, ist jedoch meist in der geistigen Welt schon lange bekannt. Echte Neuerfindungen entstehen meist bei den kleinen Anpassungen dieser alten Erfindungen an die aktuelle Situation und kommen Erdenmenschen gewöhnlich sehr unspektakulär vor. Es kann allerdings sein, daß ein Teil dieser Neuerfindungen auch alte Erfindungen, die in der nächsthöheren Ebene über der Astralwelt schon lange bekannt sind, sind.

VB157.7 Kersti: Neue Ideen: Warum es keine unfehlbare Lebensplanung aufgrund verschiedener Zukunftsmöglichkeiten gibt

Kersti

V36. Kersti: Der "Was der Bauer nicht kennt, das frißt er nicht"-Instinkt
V40. Kersti: Als käme ich von einem anderen Stern
V56. Kersti: Die Unbesiegbarkeit des Guten und der Wahrheit
V58. Kersti: Absolute Wahrheit?
V67. Kersti: Entdecke Deine früheren Leben
V91. Kersti: Instinkte und Freiheit
V93. Kersti: Fantasyersatz und die Scheißwahrheit...
V94. Kersti: Eine Sammlung sämtlicher denkbarer Verrücktheiten

Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, http://www.kersti.de/, Kersti_@gmx.de
Da ich es leider nie schaffe, alle Mails zu beantworten, schon mal im Voraus vielen Dank für all die netten Mails, die ich von Lesern immer bekomme.
Werbung ist nicht erwünscht und ich bin nicht damit einverstanden, daß diese Adresse für Werbezwecke gespeichert wird.