Hauptseite  /   Suche und Links  /   Philosophie und Autorin dieser Seite

erste Version: 7/2018
letzte Bearbeitung: 7/2018

VB209.

Macht und Machtmißbrauch

Inhalt

VB209. Kersti: Text
VB209. Kersti: Quellen

 
Inhalt

Macht über sich selbst

Selbstbeherrschung

 
Inhalt

Bewußtseinszustände wählen

 
Inhalt

Innere Freiheit

 
Inhalt

Selbstverantwortung oder selbst schuld?

 
Inhalt

Kompetenz und Macht über das eigene Leben

VB204. Kersti: Stufentheorien in der Entwicklungspsychologie
VB27. Kersti: Regelkreise im Körper
VB50. Kersti: Entwicklungspsychologie: Weltbild-Stufen
VB60. Kersti: Der Unterschied zwischen Menschen, die Leben als leiden definieren und Menschen, die tatsächlich über das irdische Leben hinauswachsen
VB88. Kersti: 2. ADHS - Der Neid auf Manager und Professoren
VB95. Kersti: Die therapeutische Haltung und ihre Macht
VB149. Kersti: Verdrängungsmechanismen als Schutz vor verantwortungsloser Nutzung von Wissen

 
Inhalt

Macht und Machtmißbrauch in Zweierbeziehungen, Gruppen oder der Familie

V85. Kersti: Ideale: Was mir wirklich geholfen hat
V111. Kersti: Warum ich "gut" mit "vernünftig" gleichsetzte
V114. Kersti: Ausgrenzung: Ich bin zu stolz, um gegen mein Gewissen zu handeln
VB152. Kersti: Sprüche, die fassungslos machen: "Mißbrauchsbeschuldigungen: Wahrheit oder Rache?"
VA37.1 Kersti: Schuld auf den Schwächsten schieben im Familienkontext - Kinder können die Probleme ihrer Eltern kaum beeinflussen
VA53. Kersti: Sind Schläge oder nicht Schläge in der Erziehung wirklich so wichtig?

 
Inhalt

Macht und Machtmißbrauch in Wirtschaft und Politik

 
Inhalt

Verantwortung, Ordnung und Freiheit

V228. Kersti: Für was ist ein Mensch verantwortlich?
V79. Kersti: Ehre und Treue
V83. Kersti: Merkmale des Guten - Merkmale des Bösen?
V254. Kersti: Entwickelt sich bei uns eine multikulturelle Gesellschaft?
V86. Kersti: Lerne die Regeln
V212. Kersti: Was ist Freiheit?
V141. Kersti: Eine andere Gewaltenteilung: Krieger und Heiler
VB125. Kersti: Das Überbevölkerungsproblem bekommt man durch eine weltweite Pflicht-Rentenversicherung in den Griff

 
Inhalt

Verantwortung, Macht und Machtmißbrauch

VA37.2 Kersti: Schuld auf den Schwächsten schieben im gesamtgesellschaftlichen Rahmen: ALG II
V87. Kersti: Leute, die mehr Macht haben, als sie überblicken, neigen dazu:
V90. Kersti: Was für Politiker wollen wir im Bundestag?
V80. Kersti: Grundgesetz: Volksherrschaft nicht nur durch Wahlen
V81. Kersti: Grundgesetz: Menschenwürde, Gesundheit, Freiheit   und   Demonstrationen gegen Atomkraftwerke
V84. Kersti: Diebstahlkasse
V88. Kersti: Eine ständige Umverteilung von arm zu reich, ruft folgende Reaktionen hervor:
V89. Kersti: Nicht alles ist käuflich
V213. Kersti: Was unterscheidet eine Ideologie von einem gesunden Weltbild?
VA255. Kersti: Das Geschlossene-Anstalt-Phänomen

 
Inhalt

Herrschaft des Rechts oder herrschaft der Macht

V171. Kersti: Außenseiter: Es tut in der Seele weh, das zu beobachten

 
Inhalt

Bestechung und Entlohnung

V143. Kersti: Der Zweck heiligt die Mittel?
V147. Kersti: Erst ihr Gutes macht Sekten gefährlich
V217. Kersti: Ist es schlecht, ein Wirtschaftsunternehmen zu betreiben?
V218. Kersti: Wie kann man das Geldsystem abschaffen, ohne ein Chaos heraufzubeschwören?
V219. Kersti: Wie macht man das Geldsystem zu einem möglichst guten Maßstab für den Nutzen und Schaden, den wir der Allgemeinheit zufügen?

 
Inhalt

Fachkompetenz

V140. Kersti: Die zerstörerische Arroganz der herrschenden Meinung
V150. Kersti: Den Fachleuten vertrauen?
V164. Kersti: Nicht Meinungsfreiheit - Freie Wahrheitssuche!
V165. Kersti: Meinungsfreiheit - ein Luxus?
V82. Kersti: Meinungsfreiheit - Wer könnte Zensur üben?
VB56. Kersti: Verschiedene Formen des Ahnung habens
VB197. Kersti: Zivilisation erfordert Kritik
VA288. Kersti: Ist die Schulmedizin kritikfähig?
V300. Kersti: Ohne eigene Erfahrungen keine zutreffende Theorie

 
Inhalt

Macht und Machtmißbrauch aus dem feinstofflichen Spielfeld

VB38. Kersti: Die Erde: Eine Wirklichkeit der Verführung
VB44. Kersti: Hohe Geistige Wesen, die von nichts eine Ahnung haben!
VB199. Kersti: Gibt es Besuche von Außerirdischen auf unserem Planeten?
VB200. Kersti: Waren die Menschen oder die Götter hochmütig? Kommentare zu Mario Walz Schöpfungsgeschichte 3.0
V253. Kersti: Manchmal frage ich mich: "Leben wir überhaupt in derselben Welt?"
VB51. Kersti: Verdrängung - oder warum der Teufel verteufelt wurde
VB129. Kersti: "Wenn es einen Gott gibt, dann ist er eine Multiple Persönlichkeit!"
VB129. Kersti: Gott als Multiple Persönlichkeit:
VB144. Kersti: Das Konzept des Heilerkriegs
VB145. Kersti: Das Verhältnis zwischen Glauben und Realität
VB183. Kersti: Das große Spiel und die Rollen von Xenu und Yatrus: Die Spielleitung
VB182. Kersti: Der Weg der Seelen durch das Parallelweltensystem
VA279. Kersti: Das Teil und das ganze, oder der erleuchtete Rollenspielheld
VB150. Kersti: Die zwölf Dimensionen des Entscheidungsraumes

 
Inhalt

xxx

V308. Kersti: Aussenseiterkarrieren - wie sie entstehen, was sie verhindern kann
VA51. Kersti: Es gibt drei Typen von Vorgesetzten
VA189. Kersti: Schule: Auslese oder Berufsfindungshilfe
VA198. Kersti: Stärken und Schwächen des Schneeballsystems
VA232. Kersti: Wie entstanden die Verschwörungstheorien - und inwiefern sind sie realtistisch?
VA246. Kersti: Der Unterschied zwischen Argumenten, Argumentationstricks und persönlichen Angriffen
VA283. Kersti: Sehr hohe Soziale Kompetenz von Kindern als Hindernis für das Verständnis des Sozialverhaltens weniger kompetenter Menschen
VB7. Kersti: Danke für Kritik
VB15. Kersti: Lernen: Zwischen den Stühlen
VB26. Kersti: Hamer: Konflikte machen körperlich krank
VB26. Kersti: Das Rätsel der tödlichen Konflikte
VB26. Kersti: Der instinktive Konfliktthemenkatalog paßt nicht in die moderne Welt
VB62. Kersti: Der typische Verlauf einer Therapie
VB73. Kersti: Wenn Du glaubst, ohne jemanden nicht leben zu können, fühlst Du nicht Liebe sondern Angst
VB76. Kersti: Unser Gesamt-Ich steht zu unserem Alltags-Ich in demselben Verhältnis wie ein Rollenspieler zu seiner Spielfigur
VB155. Kersti: Menschen, die beim Aufarbeiten helfen und Menschen, die es behindern
VB185. Kersti: Das Weltökosystem
VB186. Kersti: Gibt es zerstörerische Liebe?

Kersti

 
Inhalt

Quellen


Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, https://www.kersti.de/, Kersti_@gmx.de
Da ich es leider nie schaffe, alle Mails zu beantworten, schon mal im Voraus vielen Dank für all die netten Mails, die ich von Lesern immer bekomme.
Werbung - auch in Form spiritueller Newsletter - ist nicht erwünscht und ich bin nicht damit einverstanden, daß diese Adresse für Werbezwecke gespeichert wird.