erste Version: 9/2018
letzte Bearbeitung: 9/2018

CVAI1.

Bilder zu Sachartikeln aus VAI

Inhalt

CVAI0. Kersti: Einleitung
CVAI0. Kersti: VA39: Wie funktioniert Reinkarnation?
CVAI0. Kersti: VA039.PNG: Reinkarnation auf sieben Ebenen
CVAI0. Kersti: VA03901.PNG: Reinkarnation auf mehreren Ebenen
CVAI0. Kersti: VA03902.PNG: Erdgebundene Reinkarnation
CVAI0. Kersti: VA03903.PNG: Reinkarnation aus der Geistigen Welt
CVAI0. Kersti: VA03904.PNG: Verschachtelte Inkatrnationen
CVAI0. Kersti: VA53. Antiautoritäre Erziehung ist Erziehung durch Einsicht
CVAI0. Kersti: VA05301.PNG: Die gar traurige Geschichte mit dem Feuerzeug, Bild 1
CVAI0. Kersti: VA05302.PNG: Die gar traurige Geschichte mit dem Feuerzeug, Bild 2
CVAI0. Kersti: VA64. Die Sache mit dem Salz
CVAI0. Kersti: VA064.PNG: Verteilung der Geschmackskospen für verschiedene Geschmacksrichtungen auf der menschlichen Zunge
CVAI0. Kersti: VA71. Getreide, Ökologie und menschliche Ernährung
CVAI0. Kersti: VA07101.JPG: Hans Hartig "Heidehügel bei Bardowick"
CVAI0. Kersti: VA07101.PNG: Zeitreihe der Temperaturabweichung in Deutschland im Zeitraum 1881 bis 2018
CVAI0. Kersti: VA07102.JPG: Arnold Lyongrün "Auf blühender Heide"
CVAI0. Kersti: VA07102.PNG: Messreihen lokaler Temperaturänderungen im Verlauf des Holozäns und ihr Mittel
CVAI0. Kersti: VA07103.JPG: Wildeinkornähre (Triticum boeoticum L.)
CVAI0. Kersti: VA07103.PNG: Phanerozoic Climate Change
CVAI0. Kersti: VA07104.JPG: Einkorn - Ährchen und Körner
CVAI0. Kersti: VA07105.JPG: Emmer - Ährchen und Körner
CVAI0. Kersti: VA07106.JPG: Emmer - Ähren
CVAI0. Kersti: VA07107.JPG: Weichweizen - Ähren
CVAI0. Kersti: VA07108.JPG: Weichweizen - Ährchen
CVAI0. Kersti: VA07109.JPG: Kahler Pöhn
CVAI0. Kersti: VA07110.JPG: Meinungen der Fachwissenschaftler zum Klimawandel
CVAI0. Kersti: VA07111.JPG: Der Aralsee in den Jahren 1989 und 2014 - Zwei Satellitenbilder zum Vergleich.
CVAI0. Kersti: VA83. Einführung in die Mikroskopie
CVAI0. Kersti: VA083.JPG: Transmissionselektronenmikroskopisches Bild von Aidsviren
CVAI0. Kersti: VA08301.JPG: Schemazeichnung des Aidsvirus
CVAI0. Kersti: VA08301.PNG: Spektrum der elektromagnetischen Strahlung von Gammastrahlung bis zu Radiowellen
CVAI0. Kersti: VA08302.JPG: Grüner Knollenblätterpilz (Amanita phalloides)
CVAI0. Kersti: VA08302.PNG: Mikroskop mit Beschriftung
CVAI0. Kersti: VA08303.JPG: Aequorea victoria
CVAI0. Kersti: VA08303.PNG: Transmissionselektronenmikroskop
CVAI0. Kersti: VA08304.JPG: Das ganze Farbspektrum mit Farbstoffen, die mit GFP verwandt sind
CVAI0. Kersti: VA08305.JPG: Nathan Shaners mit Bakterienkulturen in einer Petrischale gemalte "San Diego beach scene"
CVAI0. Kersti: VA08306.JPG: Konfokalmikroskopisches Bild von den Keimblättern der Ackerschmalwand (Arabidopsis thaliana), mit Microtubuli-Reporter-Gen GFP–MBD
CVAI0. Kersti: VA08307.JPG: Rattenhaut, H&E-Färbung
CVAI0. Kersti: VA08308.JPG: Gramfärbung: Staphylococcus aureus (violett) und Escherichia coli (rosa)
CVAI0. Kersti: VA08309.JPG: Singsittich (Psephotus haematonotus) - Das Weibchen m Vordergrund ist unscharf abgebildet
CVAI0. Kersti: VA08310.JPG: Singsittich (Psephotus haematonotus) - Das Männchen m Hintergrund ist unscharf abgebildet
CVAI0. Kersti: VA08311.JPG: Singsittich (Psephotus haematonotus) - Aus beiden Bildern wurden jeweils die schärferen Teile überommen
CVAI0. Kersti: VA08312.JPG: Deutsche Wespe (Vespula germanica), die der Fotograph beim Eis naschen erwischt hat
CVAI0. Kersti: VA08313.JPG: Rasterelektronenmikroskopische Aufnahme eines Fühlers der Deutschen Wespe (Vespula germanica)
CVAI0. Kersti: VA08314.JPG: Ausschnitt aus einem Lichtmikroskopischen Bild von Streptococcus pneumoniae
CVAI0. Kersti: VA08315.JPG: Rasterelektronenmikroskopische Aufnahme von Streptococcus pneumoniae
CVAI0. Kersti: Text
CVAI0. Kersti: Text
CVAI0. Kersti: Text
CVAI0. Kersti: Text
CVAI0. Kersti: Text
CVAI0. Kersti: Text
CVAI0. Kersti: Text
CVAI0. Kersti: Text

 
Inhalt

1. Einleitung

Die hier aufgeführten Bilder stammen teilweise von mir, teilweise von anderen Autoren. Ich gebe jeweils ein Beispiel dafür, welche Angaben für eine lizenzgerechte Weiterverwendung des Bildes möglich und ausreichend sind.

Daß ich mich jeweils beim Urheber bedanke, ist natürlich nicht unbedingt nötig, daß die Lizenz angegeben und verlinkt wird, dagegen schon. Die Bildbeschreibungsseite auf meiner Internetseite muß natürlich nur dann verlinkt werden, wenn das Bild auch von mir stammt, die Originalbildbeschreibungsseite zu verlinken ist dagegen bei den meisten Lizenzen Pflicht. Die Bildbeschreibungsseite von Wikimedia Commons verlinke ich, weil mir das bei Flickr-Bildern und ähnlichem einen Nachweis bietet, daß das Bild unter dieser Lizenz steht, selbst wenn der Künstler die Angaben zum Bild inzwischen verändert haben sollte.

Achtung: Bei der Weiterverwendung von Bildern, müssen unbedingt die Lizenzbedingungen beachtet werden, da manche Photographen und Künstler sonst Honararrechnungen verschicken. Am einfachsten geschieht das, indem man die Angaben zum jeweiligen Bild aus diesen Quellenangaben mit übernimmt.

 
Inhalt

VA39. Wie funktioniert Reinkarnation?

 
Inhalt

Dateiname: VA039.PNG

Darstellung:

Reinkarnation auf sieben Ebenen
Ein Anteil der sich auf einer höheren Ebene abgespalten hat kann sich auch öfter als einmal auf eine tiefere Ebene inkarnieren. Und von dort aus kann er sich dann weiter auf eine noch niedrigere Ebene inkarnieren.

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA039.PNG "Reinkarnation auf sieben Ebenen" von Kersti Nebelsiek, Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA03901.PNG

Darstellung:

Mehrere Anteile, sogenannte Gruppenseelenfraktion (im Bild: alle Regenbogenfarben) eines Wesens, nämlich der Gruppenseele (im Bild schwarz) inkarnieren aus einer höheren oder feinstofflicheren Ebene als die Geistige Welt in die Geistige Welt. Von der Geistigen Welt aus gab es von jedem dieser Anteile Inkarnationen (jeweils Schattierungen der Farbe der Gruppenseelenfraktion, von dem sie Anteil sind) in die darunterliegende Ebene, die materielle Welt. Wenn man die Körper im Modell nicht berücksichtigt, sieht es also so aus. (Daß die einzelnen Inkarnationslinien höhenversetzt und farbig dargestellt sind, dient nur dazu, daß man eine einzelne Linie noch mit dem Auge verfolgen kann.)

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA03901.PNG "Reinkarnation auf mehreren Ebenen" von Kersti Nebelsiek, Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA03902.PNG

Darstellung:

Das sicherlich einfachste Modell der Reinkarnation ist die Vorstellung, es gäbe eine Seele und einen Körper, man würde beim Tod den Körper verlassen und nach einer kleinen Wanderung außerhalb des Körpers (Außerkörperliche Erfahrungen) direkt in den nächsten Körper gehen.

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA03902.PNG "erdgebundene Reinkarnation" Die in diesem Schaubild verwendete menschliche Silhouette (Welt: File:Human body silhouette.svg) wurde von Welt: User:RexxS nach einem Photo von Welt: Mikael Häggström erstellt und in die Gemeinfreiheit entlassen, der Rest des Schaubildes stammt von Kersti Nebelsiek, Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA03903.PNG

Darstellung:

In dieser Form der Inkarnation geht die Seele nach dem Tod also in einen Ort der Geistigen Welt und kehrt für die nächste Inkarnation in die materielle Welt zurück.
VA148.2.2.2 Kersti: Unterschiedliche Jenseitsvorstellungen der Geister: Reinkarnationen aus der Geistigen Welt
Vor jedem Leben mache ich mir einen Plan für das nächste Leben.
VB143. Kersti: Lebensplanung
Allerdings geht nicht die gesamte Seele von der Geistigen Welt in den Körper, sondern sie teilt sich auf und ein Teil der Seele bleibt in der Geistigen Welt.

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA03903.PNG "Reinkarnation aus der Geistigen Welt" Die in diesem Schaubild verwendete menschliche Silhouette (Welt: File:Human body silhouette.svg) wurde von Welt: User:RexxS nach einem Photo von Welt: Mikael Häggström erstellt und in die Gemeinfreiheit entlassen, der Rest des Schaubildes stammt von Kersti Nebelsiek, Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA03904.PNG

Darstellung:

Verschachtelte Inkarnationen

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA03904.PNG "Verschachtelte Inkarnationen" Die in diesem Schaubild verwendete menschliche Silhouette (Welt: File:Human body silhouette.svg) wurde von Welt: User:RexxS nach einem Photo von Welt: Mikael Häggström erstellt, der Hund aus Welt: File:Dog silhouette.svg von Welt: Wikipedia-User:Abujoy. Der Rest des Schaubildes stammt von Kersti Nebelsiek, Lizenz: CC BY-SA 2.5

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

VA53. Antiautoritäre Erziehung ist Erziehung durch Einsicht

 
Inhalt

Dateiname: VA05301.PNG

Darstellung:

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA05301.PNG: Welt: File:H Hoffmann Struwwel 07.jpg, aus Autor: Heinrich Hoffmann: Buch: B148.2 Der Struwwelpeter. (1917) Frankfurt am Main: Literarische Anstalt Rütten & Loening, (400. Auflage); Exemplar der Universitätsbibliotek Braunschweig Signatur: 2007-0968 (Welt: Volltext). Das Bild ist aufgrund seines Alters gemeinfrei.

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA05302.PNG

Darstellung:

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA05302.PNG: Welt: File:H Hoffmann Struwwel 07.jpg, aus Autor: Heinrich Hoffmann: Buch: B148.2 Der Struwwelpeter. (1917) Frankfurt am Main: Literarische Anstalt Rütten & Loening (400. Auflage); Exemplar der Universitätsbibliotek Braunschweig Signatur: 2007-0968 (Welt: Volltext). Das Bild ist aufgrund seines Alters gemeinfrei.

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

VA64. Die Sache mit dem Salz

 
Inhalt

Dateiname: VA064.PNG

Verteilung der Geschmackskospen für verschiedene Geschmacksrichtungen auf der menschlichen Zunge
  1. bitter
  2. sauer
  3. salzig
  4. süß

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA064.PNG: Welt: File:Taste buds.svg von Welt: User:MesserWoland von Wikimedia Commons
Vielen Dank daß Du das Bild unter Welt: GNU 1.2, Welt: CC BY-SA 3.0, Welt: CC BY-SA 2.5, Welt: CC BY-SA 2.0, Welt: CC BY-SA 1.0 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

VA71. Getreide, Ökologie und menschliche Ernährung

 
Inhalt

Dateiname: VA07101.JPG

Darstellung:

Hans Hartigs (1873-1936) Gemälde "Heidehügel bei Bardowick" stammt aus dem Jahr 1900 und zeigt eine Lüneburger Heide mit vielen offenen Sandflächen, wie sie durch regelmäßiges abplaggen entstehen.

Bei Weiterverwendung müssen keine Angaben zum Bild gemacht werden, da es aufgrund seines Alters gemeinfrei ist. Wer dennoch welche machen möchte:

Bild VA07101.JPG: Hans Hartig (1873-1936) "Heidehügel bei Bardowick" Jahr 1900, auf Wikipedia: Welt: File:Hans Hartig Heidehügel bei Bardowick 1900.jpg

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA07101.PNG

Zeitreihe der Temperaturabweichung in Deutschland im Zeitraum 1881 bis 2018

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA07101.PNG: Welt: File:Zeitreihe der Temperaturabweichung in Deutschland im Zeitraum 1881 bis 2018.png aus Welt: Zeitreihen und Trends von Gebietsmitteln der Parameter Temperatur, Niederschlag, Sonnenscheindauer und verschiedener Kenntage. vom Deutschen Wetterdienst
Diese Datei kann unter den Bedingungen der Welt: Verordnung zur Festlegung der Nutzungsbestimmungen für die Bereitstellung von Geodaten des Bundes weiterverwendet werden. Vielen Dank! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA07102.JPG

Darstellung:

Arnold Lyongrüns (1871-1935) Gemälde "Auf blühender Heide" stammt aus dem Jahr 1910 und zeigt eine Lüneburger Heide mit weitgehend geschlossenem Bewuchs. Das letzte Abplaggen liegt offensichtlich mehr als 10 Jahre zurück.

Bei Weiterverwendung müssen keine Angaben zum Bild gemacht werden, da es aufgrund seines Alters gemeinfrei ist. Wer dennoch welche machen möchte:

Bild: Arnold Lyongrün (1871-1935) "Auf blühender Heide" Jahr 1910 Welt: File:Arnold Lyongrün, Auf blühender Heide.jpg

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA07102.PNG

Das Hauptbild zeigt acht Messreihen lokaler Temperaturänderungen im Verlauf des Holozäns (mit einer Zeitskala von mehreren Jahrtausenden) und (als dicke dunkle Linie) ihren Mittelwert (bis zu einem Zeitpunkt vor 12000 Jahren). Die Daten werden angezeigt als Abweichung vom Mittelwert der Temperatur im 20. Jahrhundert und der Mittelwert von 2004 ist auf der Temperaturachse markiert.

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA07102.PNG: Welt: File:Holocene Temperature Variations German.png von Welt: Robert A. Rohde (User:Dragons flight von Wikimedia Commons)
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: GNU 1.2, Welt: CC BY-SA 3.0 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA07103.JPG

Darstellung:

Wildeinkorn (Triticum boeoticum L.) im Bajuwarenhof Kirchheim.

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild: Welt: File:Triticum boeoticum Bajuwarenhof Kirchheim 2012-08-05.jpg von Welt: User:LepoRello Danke, daß du das Bild unter Welt: CC BY-SA 3.0 freigegeben hast. Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA07103.PNG

Phanerozoic Climate Change

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA07103.PNG: Welt: File:Phanerozoic Climate Change.svg von Welt: User:Zieben007 von Wikimedia Commons
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: CC BY-SA 4.0 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA07104.JPG

Darstellung:

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA07104.JPG: Welt: File:Usdaeinkorn1 Triticum monococcum.jpg. Dieses Werk ist in den Vereinigten Staaten gemeinfrei, da es von Mitarbeitern der US-amerikanischen Bundesregierung oder einem ihrer Organe in Ausübung ihrer dienstlichen Pflichten erstellt wurde.

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA07105.JPG

Darstellung:

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA07105.JPG: Welt: File:Usdaemmer2.jpg. Dieses Werk ist in den Vereinigten Staaten gemeinfrei, da es von Mitarbeitern der US-amerikanischen Bundesregierung oder einem ihrer Organe in Ausübung ihrer dienstlichen Pflichten erstellt wurde.

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA07106.JPG

Darstellung:

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA07106.JPG: Welt: File:Triticum dicoccum var atratum RF.jpg von Welt: User:Robert Flogaus-Faust Danke, daß du das Bild unter Welt: CC BY 4.0 freigegeben hast. Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA07107.JPG

Darstellung:

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA07107.JPG: Welt: File:Blé tendre (EPHOROS)-5-cliche Jean Weber (24057069936).jpg von Welt: Jean Weber, INRA. Danke, daß du das Bild unter Welt: CC BY 2.0 freigegeben hast. Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA07108.JPG

Darstellung:

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA07108.JPG: Welt: File:Triticum aestivum (3920143173).jpgg (Welt: ursprünglich hier) von Welt: Flickr-User Matt Lavin Danke, daß du das Bild unter Welt: CC BY-SA 2.0 freigegeben hast. Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA07109.JPG

Darstellung:

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA07109.JPG: Welt: File:NSG Kahler Poen (NRW) (13).jpg von Welt: User:Lotte76 Danke, daß du das Bild unter Welt: CC BY-SA 4.0 freigegeben hast. Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA07110.JPG

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA07110.JPG: Figure 2. "Total number of endorsement, rejection and no position papers as self-rated by authors", aus: Autor: John Cook, Autor: Dana Nuccitelli, Autor: Sarah A. Green, Autor: Mark Richardson, Autor: Bärbel Winkler, Autor: Rob Painting, Autor: Robert Way, Autor: Peter Jacobs, Autor: Andrew Skuce: Quantifying the consensus on anthropogenic global warming in the scientific literature. In: Zeitschrift: Environmental Research Letters, Volume 8, Number 2, 2013 (Welt: Volltext)
Vielen Dank, daß Sie das Bild unter Welt: CC BY 3.0 hochgeladen haben! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA07111.JPG

Der Aralsee in den Jahren 1989 und 2014 - Zwei Satellitenbilder zum Vergleich.

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA07111.JPG: Welt: File:AralSea1989 2014.jpg, Collage zweier NASA-Satellitenphotos, zusammengestellt von Welt: User:Producercunningham von Wikimedia Commons
Diese Datei ist gemeinfrei (public domain), da sie von der NASA erstellt worden ist. Die NASA-Urheberrechtsrichtlinie besagt, dass „NASA-Material nicht durch Urheberrecht geschützt ist, wenn es nicht anders angegeben ist“. Vielen Dank! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA07112.JPG

Zwei Paddler paddeln durch eine Algenblüte. Es handelt sich um den River Lea, der in dem Londonder Vorort Luton entspringt und in London in die Themse fließt.

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA07112.JPG: Welt: File:Negotiating algae one stroke at a time (15010363755).jpg von Welt: Aleem Yousaf von flickr
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: CC BY-SA 2.0 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname:

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA07113.JPG: Welt: File:Jhum.jpg von Welt: User:Prashanthns von Wikimedia Commons
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: GNU 1.2, Welt: CC BY-SA 3.0 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA07114.JPG

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA07114.JPG: Welt: File:Jhum cultivation in Nokrek Biosphere Reserve Meghalaya India Northeast India 2004.jpg oder Welt: hier von Baharul Choudhury, Concordia University
Vielen Dank, daß Sie das Bild unter Welt: CC BY 2.0 hochgeladen haben! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA07115.JPG

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA07115.JPG: Ausschnitt aus: Welt: File:On The Road To The Blue Nile Falls (2210833852).jpg oder Welt: hier von Flickr-User Welt: A.Davey
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: CC BY 2.0 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA07116.JPG

Der Altensittenbacher Anger bei Hersbruck wird heute noch als Hutewald genutzt. Bei den Rindern handelt es sich um Pinzgauer, ein klassisches Dreinutzungsrind, das als Zugtier, zur Fleischproduktion und als Milchkuh genutzt wurde.

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA07116.JPG: Welt: File:Altensittenbacher Anger07.jpg von Welt: User:Katrin Hubner von Wikimedia Commons
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: CC BY-SA 4.0 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

VA83. Einführung in die Mikroskopie

 
Inhalt

Dateiname: VA083.GIF

Darstellung:

e=m*c2

Bei Weiterverwendung müssen keine Angaben zum Bild gemacht werden, da es keine Schöpfunghöhe erreicht

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA083.JPG

Darstellung:

Transmissionselektronenmikroskopisches Bild von Aidsviren. Das Konusförmige Kapsid der Viren ist in unterschiedlicher räumlicher Ausrichtung zu sehen. Bei der näherungsweise runden Hülle handelt es sich um eine Membran ähnlich einer Zellmembran, daher kann sie sich verformen.

Bei Weiterverwendung müssen keine Angaben zum Bild gemacht werden, da es unter Publik Domain steht

Bild VA083.JPG: Welt: File:HIV-1 Transmission electron micrograph AIDS02bbb lores.jpg oder Welt: identification number #948 beim CDC von Dr. Edwin P. Ewing, Jr.. Vielen Dank! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08301.GIF

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA08301.GIF: Welt: File:HautFingerspitzeOCT.gif von Welt: User:BoP~commonswiki von Wikimedia Commons, medOCT group, Medizinische Universität Wien, Österreich
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: CC BY-SA 2.0 AT hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08301.JPG

Darstellung:

Schemazeichnung des Aidsvirus. Das Konusförmige Kapsid der Viren enthält den eigentlichen Virus. Bei den Fortsätzen außen an der Hüllmembran handelt es sich um das Glycoprotein, mit dem der Virus an der Zellmembran andockt.

Bei Weiterverwendung müssen keine Angaben zum Bild gemacht werden, da es unter Publik Domain steht

Bild VA08301.JPG: Welt: File:HI-Virion Structure (5080768345).jpg oder Welt: HIV Virion Structure von Welt: NIAID Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: CC BY 2.0 freigegeben hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08301.PNG

  • 0,1-1nm Gammastrahlung
  • 1nm-100nm Rönthgenstrahlung
  • 100nm-400nn UV-Licht
  • 400-800nm sichtbares Licht
  • 1μm-1cm Mikrowellen
  • 1m-1km Radiowellen

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA08301.PNG: Welt: File:Spectre.svg von Welt: User:Tatoute und Welt: User:Phrood von Wikimedia Commons
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: GNU 1.2, Welt: CC BY-SA 3.0, Welt: CC BY-SA 2.5, Welt: CC BY-SA 2.0, Welt: CC BY-SA 1.0 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08302.GIF

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA08302.GIF: Einzelbild aus Welt: File:HautFingerspitzeOCT.gif von Welt: User:BoP~commonswiki von Wikimedia Commons, medOCT group, Medizinische Universität Wien, Österreich
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: CC BY-SA 2.0 AT hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08302.JPG

Grüner Knollenblätterpilz (Amanita phalloides)

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA08302.JPG: Welt: File:2011-10-26 Amanita phalloides (Fr.) Link 177883.jpg und Welt: Bild: Amanita phalloides (Vaill. ex Fr.) Link (177883) von Welt: Justin Pierce (Mycopath) beim Mushroom Observer
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: CC BY-SA 3.0 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08302.PNG

Mikroskop mit Beschriftung: A) Okular, B) Objektiv, C) Objektträger, D) Beleuchtungslinsen, E) Objekttisch, F) Beleuchtungsspiegel

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA08302.PNG: Welt: File:Microscope-letters.svg von Welt: User:Tomia von Wikimedia Commons
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: GNU 1.2, Welt: CC BY-SA 3.0, Welt: CC BY-SA 2.5 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08303.JPG

Aequorea victoria

Bei Weiterverwendung muß der Name des Fotographen (Sierra Blakely) angegeben werden:

Bild VA08303.JPG: Welt: File:Aequorea2.jpeg von Welt: Sierra Blakely (User:Ssblakely~commonswiki) von Wikimedia Commons
Vielen Dank, daß Du das Bild unter der Bedingung, daß Dein Name beim Bild genannt wird, freigegeben hast hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08303.PNG

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA08303.PNG: Welt: File:TEM ray diag2.basic.de.png von Welt: Uwe Falke (User:Ufalke) von Wikimedia Commons
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: GNU 1.2, Welt: CC BY-SA 3.0, Welt: CC BY-SA 2.5 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08304.JPG

Das ganze Farbspektrum mit Farbstoffen, die mit GFP verwandt sind

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA08304.JPG: Welt: File:174-GFPLikeProteins GFP-like Proteins.tif von David Goodsell
Vielen Dank, daß Sie das Bild unter Welt: CC BY-SA 3.0 hochgeladen haben! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08304.PNG

Das Prinzip der klassischen Tomographie oder klassischen Schichtaufnahme

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA08304.PNG: Welt: File:Focal plane tomography.png von Welt: User:Dtrx von Wikimedia Commons
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: CC BY-SA 4.0 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08305.JPG

Um zu veranschaulichen, wie viele unterschiedliche Farben ein in Bakteriengene eingebauter Fluoreszensfarbstoff haben kannt, malte der Forscher Autor: Nathan Shaner mit Bakterienkulturen diese "San Diego beach scene" in einer Petrischale. Die verwendeten Farbstoffe sind BFP, mTFP1, Emerald, Citrine, mOrange, mApple, mCherry and mGrape.

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA08305.JPG: Welt: File:FPbeachTsien.jpg, gemalt von Autor: Nathan Shaner, Photo: Autor: Paul Steinbach, erstellt im Labor von Autor: Roger Y. Tsien, 2006.
Vielen Dank, daß ihr das Bild unter Welt: GNU 1.2, Welt: CC BY-SA 3.0 freigegeben habt! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08305.PNG

Bei Weiterverwendung müssen keine Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA08305.PNG: Welt: File:OCT B-Scan Setup-en.svg von Welt: User:Д.Ильин von Wikimedia Commons
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: CC0 1.0 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08306.PNG

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA08306.PNG: Welt: File:Full-field OCT.png von Welt: User:BP-Aegirsson von Wikimedia Commons
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: CC BY-SA 4.0 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08306.JPG

Konfokalmikroskopisches Bild (Nur eine Ebene des Präparates ist beleuchtet und dargestellt) der Mikrotubuli in den Keimblättern der Ackerschmalwand (Arabidopsis thaliana). Erkennbar sind auch einige Spaltöffnungen. Die Mikrotubuli sind durch das Microtubuli-Reporter-Gen GFP–MBD markiert, das aus einem Mikrotubuli-Assoziierten Gen der Säugetiere, das als MAP4 abgekürzt wird und dem Grün Fluoreszierenden Protein zusammengesetzt ist. Aus dem fertigen RNA-Transkript von dieser Einheit wurde mir Reverse Transkriptase eine cDNA hergestellt, die zunächst in den "plasmid expression vector pGex2T" von Pharmacia Biotechnology in Piscataway, NJ eingebaut und in der Bakterie Escherichia coli BL21 vermehrt. As den so vermehrten Bakterien wurde das Plasmid extrahiert und verwendet, zunächst um es in das Genom von Zellen der Ackerbohne (Vicia faba) später in das Genom verschiedener Pflanzen einzubauen.

English: Сonfocal image of cortical microtubules net in pavement and stomatal cells of transgenic 4-day old Arabidopsis thaliana cotyledons expressing green fluorescent protein-tagged microtubules-binding domain (GFP-MBD) (Marc et al., 1998; Mathur and Chua, 2000). Image was documented with a Zeiss 710 confocal laser scanning microsope (CLSM) platform (Carl Zeiss, Germany) at the Centre of the Region Haná for Biotechnological and Agricultural Research, (Olomouc, Czech Republic) by the research fellow of the "Institute of Food Biotechnology and Genomics of National Academy of Sciences of Ukraine" (Kyiv, Ukraine). Laser line used for GFP exitation – Ar 488 nm. The sum image represents maximum intensity projection of Z-stacks series reconstructed in Zeiss Zen 2012 software. Scale bar: 10 um.

Original-Beschreibung von GFP–MBD
Autor: Jan Marc, Autor: Cheryl L. Granger, Autor: Jennifer Brincat, Autor: Deborah D. Fisher, Autor: Teh-hui Kao, Autor: Andrew G. McCubbin, Autor: Richard J. Cyr: A GFP–MAP4 Reporter Gene for Visualizing Cortical Microtubule Rearrangements in Living Epidermal Cells. In: Zeitschrift: The Plant Cell, Vol. 10, 1927–1939, November 1998, www.plantcell.org © 1998 American Society of Plant Physiologists (Welt: Volltext)

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA08306.JPG: Welt: File:Cortical microtubules in pavement and stomatal cells of Arabidopsis thaliana (GFP-MBD) cotyledons. Live cell imaging confocal microscopy.tif von Welt: User:Yuliya Krasylenko von Wikimedia Commons
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: CC BY-SA 4.0 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08307.JPG

English: Rat skin (derma) (the cut is made at an angle of approximately 15 °.). There are epidermis, hair follicles, sebaсeous glands. Colouring with hematoxylin and eosin. Scale bar is shown on the photo. The picture was made with the electron microscope Leica (Contrast method= TL-BF).

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA08307.JPG: Ausschnitt aus Welt: File:Rat skin (derma).jpg von Welt: User:Angelina Koch von Wikimedia Commons
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: CC BY-SA 4.0 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08308.JPG

Lichtmikroskopisches Bild mit kugelförmigen grampositiven Bakterien der Art Staphylococcus aureus (violett) und länglichen gramnegativen Bakterien der Art Escherichia coli (rosa)

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA08308.JPG: Welt: File:Gram stain 01.jpg von Welt: User:Y tambe von Wikimedia Commons
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: GNU 1.2, Welt: CC BY-SA 3.0, Welt: CC BY-SA 2.5, Welt: CC BY-SA 2.0, Welt: CC BY-SA 1.0 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08309.JPG

Singsittich (Psephotus haematonotus) - Das Weibchen m Vordergrund ist unscharf abgebildet

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA08309.JPG: Welt: File:Psephotus haematonotus -Eastern Creek, New South Wales, Australia -pair-8 (1).jpg und Welt: hier von Welt: Richard Taylor auf Flickr
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: CC BY 2.0 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08310.JPG

Singsittich (Psephotus haematonotus) - Das Männchen m Hintergrund ist unscharf abgebildet

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA08310.JPG: Welt: File:Psephotus haematonotus - Small birds (1).jpg und Welt: hier von Welt: Richard Taylor auf Flickr
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: CC BY 2.0 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08311.JPG

Singsittich (Psephotus haematonotus) - Aus beiden Bildern wurden jeweils die schärferen Teile überommen

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA08311.JPG: Welt: File:Psephotus haematonotus -Eastern Creek, New South Wales, Australia -pair-8.jpg, Photomontage aus Welt: Scharfem Männchen und Welt: Scharfem Weibchen von Welt: Richard Taylor auf Flickr
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: CC BY 2.0 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08312.JPG

Deutsche Wespe (Vespula germanica), die der Fotograph beim Eis naschen erwischt hat, in Maidan Nezalezhnosti, Kiev, Ukraine

European wasp, German wasp, or German yellowjacket (Vespula germanica) on ice cream. Maidan Nezalezhnosti, Kiev, Ukraine

Bei Weiterverwendung müssen keine Angaben zum Bild gemacht werden, da der Fotograph so weit wie möglich auf seine Rechte verzichtet:

Bild VA08312.JPG: Welt: File:Vespula germanica Kiev.jpg von Welt: User:Аимаина хикари von Wikimedia Commons
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: CC0 1.0 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08313.JPG

Rasterelektronenmikroskopische Aufnahme eines Fühlers der Deutschen Wespe (Vespula germanica)

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA08313.JPG: Welt: File:Vespula vulgaris SEM Antenna 02.jpg von Welt: User:SecretDisc von Wikimedia Commons
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: GNU 1.2, Welt: CC BY-SA 3.0, Welt: CC BY-SA 2.5 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08314.JPG

Ausschnitt aus einem Lichtmikroskopischen Bild von Streptococcus pneumoniae

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA08314.JPG: Ausschnitt aus: Welt: File:Pneumococcus (259 06).jpg von Welt: Doc. RNDr. Josef Reischig, CSc.
Vielen Dank, daß Du das Bild unter Welt: CC BY-SA 3.0 hochgeladen hast! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08315.JPG

Rasterelektronenmikroskopische Aufnahme von Streptococcus pneumoniae. Unter anderem ist diese Bakterie ein Erreger von Lungenentzündungen

Bei Weiterverwendung müssen folgende Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA08315.JPG: Welt: File:Streptococcus pneumoniae-263.jpg von Janice Haney Carr
Dieses Bild ist ein Werk der Centers for Disease Control and Prevention, einer dem Gesundheitsministerium der Vereinigten Staaten unterstellten Behörde, oder es wurde von einem Mitarbeiter dieser Behörde in Ausübung seiner dienstlichen Pflichten erstellt. Als ein Werk der US-amerikanischen Bundesregierung ist dieses Werk in den Vereinigten Staaten gemeinfrei.

Verwendungen auf dieser Internetseite:

 
Inhalt

Dateiname: VA08316.JPG

Als Luftballon mißbrauchter Kondom, Fotojournalistendag, 15 Oktober 1949

Bei Weiterverwendung müssen keine Angaben zum Bild gemacht werden:

Bild VA08316.JPG: Welt: File:Fotojournalistendag 1949, Bestanddeelnr 903-6574.jpg und Welt: hier, Fotograph: Winterbergen
Das Bild wurde durch das Nationaal Archief unter Welt: CC0 1.0, Verzicht auf das Copyright, hochgeladen. Vielen Dank! Thank you very much!

Verwendungen auf dieser Internetseite:


Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, https://www.kersti.de/, Kersti_@gmx.de
Da ich es leider nie schaffe, alle Mails zu beantworten, schon mal im Voraus vielen Dank für all die netten Mails, die ich von Lesern immer bekomme.
Werbung - auch in Form spiritueller Newsletter - ist nicht erwünscht und ich bin nicht damit einverstanden, daß diese Adresse für Werbezwecke gespeichert wird.