erste Version: 11/2022
letzte Bearbeitung: 1/2024

Mittelalter und frühe Neuzeit

FI70.

Des Königs Lieblingsschwarzmagier

 

Inhalt

FI70.1 Hans Hermann von Katte: Inhalt: Wie man zum Fechtlehrer des Prinzen wird
FI70.2 Hans Hermann von Katte: Inhalt: Die Papiere einer Echse
FI70.3 Hans Hermann von Katte: Inhalt: Fehlgeleitete Anschuldigungen
FI70.4 Hans Hermann von Katte: Inhalt: Genesungsurlaub
FI70.5 Hans Hermann von Katte: Inhalt: Hinrichtung

 
Inhalt

1. Wie man zum Fechtlehrer des Prinzen wird

F2390. Hans Hermann von Katte: Und ich konnte es nicht einmal bedauern, dem König eine Ohrfeige gegeben zu haben!
F2391. Hans Hermann von Katte: Ich konnte nicht fassen, daß ich wußte, daß es eine Lösung gab, aber wenn ich mit einem Menschen zu tun hatte, war sie einfach weg!
F2392. Hans Hermanns Vater: Ich bekahm eine Ahnung dafür, was die frühen Christen dazu verführt hatte, Märtyrern nachzueifern
F2393. Hans Hermann von Katte: Wir redeten also in Andeutungen
F2394. Hans Hermann von Katte: Ich suchte also auf dem Palastgelände ein einsames Plätzchen
F2395. Hans Hermann von Katte: "Du hast wohl dein Schwert nicht richtig festgehalten. Heb es wieder auf." sagte ich
F2408. Hans Hermann von Katte: Tiere, die meine Hilfe wollten, waren schon immer im Wald aufgetaucht
F2409. Alexander Hermann von Wartensleben: Daß Hans Hermann eine Sondermarke war, war mir ja schon aufgefallen
F2406. Hans Hermann von Katte: Ich war erstaunt, als der König in in den Waschräumen erschien
F2407. Alexander Hermann von Wartensleben: "Ich hatte einen kleinen Ringkampf mit dem König." antwortete er
F2419. Hans Hermann von Katte: Ich bin nicht der Typ, der tatenlos zusehen kann, wie jemand Kinder verprügelt
F2401. Hans Hermann von Katte: Ich gewann den Prinzen für mich, indem ich mich benahm wie ein Lausbub

 
Inhalt

2. Die Papiere einer Echse

F2422. Hans Hermann von Katte: Das K in Kamiron setzte sich im reptilianischen Original aus drei oder vier aufeinanderfolgenden Konsonanten zusammen
F2426. Hans Hermann von Katte: "Ich habe bei einer Echse die Papiere kontrolliert." sagte ich und zeigte wie groß sie gewesen war
F2424. Kamiron, die Echse: Jedenfalls behauptete das junge Menschenmännchen, falls ich das Geschlecht richtig erkannt hatte, es müßte meine Papiere kontrollieren
F2423. Hans Hermann von Katte: Jede einzelne dieser unbekannten Personen stammte von einem anderen Stern
F2425. Alexander Hermann von Wartensleben: Der junge Katte sah nach der ersten verblüfften Reaktion, als er die Echse Kamiron unerwartet direkt vor sich sah, regelrecht glücklich aus, hier zu sein
F2458. Hans Hermann von Katte: Ich wußte, ich war mit der Echse weit weggewesen, aber die Erinnerungen verblaßten in einem erschreckenden Tempo wie ein Traum nach dem Aufwachen

 
Inhalt

3. Fehlgeleitete Anschuldigungen

F2410. Hans Hermann von Katte: Mit der Zeit stellte ich bei unseren heimlichen Treffen hinter den Büschen fest, daß der Prinz ausgesprochen rebellische Gedanken hatte
F2411. Alexander Hermann von Wartensleben: Hans Herrmann von Katte ist immer für eine Überraschung gut
F2413. Hans Hermann von Katte: Letztlich hatte er mir damit indirekt die Erlaubnis erteilt, weiterhin mit dem Prinzen auszureiten
F2418. Hans Hermann von Katte: Es gab noch weitere so seltsame Verhöre mit krypischen Bemerkungen und ich war herzhaft genervt
F2402. Hans Hermann von Katte: Irgendetwas an dem, was ich machte, schien dem König zu gefallen
F2397. Hans Hermann von Katte: "Wo haben sie ihre Magiebücher versteckt?" wurde ich gefragt
F2398. Hans Hermann von Katte: Ich mußte wissen, wie ich Dienst hatte und ich mußte melden, was ich erlebt hatte
F2399. Alexander Hermann von Wartensleben: Die Gerüchteküche brodelte. Der König hätte geschrien wie ein Tier. Der Teufel wäre aus der Hölle gekommen
F2400. Hans Hermann von Katte: Er sagte, er wäre eine meiner Ablösungen gewesen, das Zimmer, von dem er geträumt hatte, war nämlich dasselbe gewesen, in dem ich verhört worden war
F2396. Hans Hermann von Katte: Ich stand vor der Doppelreihe an Soldaten für das Spießrutenlaufen und fragte mich, wie ich zu der Ehre kam
F2404. Der Vorgesetzte: "Paß mir auf meinen Jungen auf."
F2403. Hans Hermann von Katte: Mein Vorgesetzter erklärte mir, daß er mir zwei Wochen Genesungsurlaub gewährt hätte

 
Inhalt

4. Genesungsurlaub

F2405. Hans Hermanns Vater: Sie hatten meinen Sohn mehr unter Druck gesetzt, als man das mit jungen Leuten tun sollte, daher befürchtete ich das Schlimmste, als er unangemeldet vor meiner Tür stand
F2427. Hans Hermann von Katte: Ich richtete mich nach seinem Rat, das aber nicht nur aus medizinischen Gründen sondern auch, weil ich gerne an einem Ort sein wollte, zu dem der König mich nicht verfolgen konnte
F2428. Kamiron, die Echse: Ich sagte ihm, daß er auf jeden Fall Briefe von mir oder später seinem Sohn bekommen würde, sobald dieser wieder ausreichend gesund sei
F2457. Hans Hermanns Vater: Trotzdem fühlte ich mich unwohl bei dem Gedanken, einer Echse, die ich nicht einmal wirklich kannte, erlaubt zu haben, daß sie meinen Sohn einfach mitnimmt und vielleicht nie zurückbringt
F2459. Hans Hermanns Vater: Die Echse redete nur über interkulturelle Probleme und Anpassungsschwierigkeiten, dabei weiß ich jedenfalls nicht, wie man eine Zeitmaschine baut!
F2460. Theobald: Dann beobachtete ich, wie mein Ziehbruder den jungen Mann einem Wesen übergab, das für mich aussah, als wäre es ein Dämon aus der Hölle
F2412. Hans Hermann von Katte: Wir hatten dann viel zu erzählen, weil wir zum ersten mal seit Jahren wirklich offen miteinander reden konnten
F2461. Theobald: D
F2462. Hans Hermann von Katte: S
F2463. Hans Hermann von Katte: E
F2464. Hans Hermann von Katte: S
F2465. Hans Hermann von Katte: D
F2466. Hans Hermann von Katte: D
F2467. Hans Hermann von Katte: D
F2468. Hans Hermann von Katte: E
F2469. Hans Hermann von Katte: W

 
Inhalt

5. Hinrichtung

F2414. Hans Hermann von Katte: Ich sah, daß Soldaten die verschiedenen Wege, auf denen ich mich von dem Hof, auf dem ich mich befand, hätte entfernen können, absperrten
F2415. Alexander Hermann von Wartensleben: Der junge Katte wirkte, als wäre er völlig verängstigt, aber der Eindruck mußte täuschen
F2416. Hans Hermann von Katte: Ich hatte gesagt, daß das zittern nichts mit Angst zu tun hatte, aber das stimmte nicht
F2417. Hans Hermann von Katte: Das war doch absurd, denn es hieß, daß ich begnadigt würde, sobald der König stirbt
F2420. Alexander Hermann von Wartensleben: Der junge Katte bewahrte Haltung
F2421. Hans Hermann von Katte: D

 
Inhalt

Exkurs - Leben in einer echsenbeherrschen Welt der fernen Zukunft

 
Inhalt

Exkurs 1 - Leben in eine echsenbeherrschen Welt der fernen Zukunft

F2450. Hans Hermann von Katte: Das Gespräch hatte jedenfalls einige so frustrierende Stellen, wo uns diese magische Übersetzung nicht wirklich weiterhalf
F2451. Hans Hermann von Katte: Ich stellte fest, daß die Menschen hier nicht kochen konnten
F2452. Hans Hermann von Katte: Als ich nach 20 Tagen gefragt wurde, ob ich zurückkehren oder noch ein Jahr bei den Echsen bleiben will, dachte ich an mein Zuhause und bekam das Kotzen
F2453. Kamiron, die Echse: Kriege und Grausamkeiten hatte es sowohl in den Zeitlinien, wo Menschen die Erde bevölkert hatten als auch in denen, wo Reptilien oder Insekten die intelligenteste Rasse stellten, gegeben
F2454. Hans Hermann von Katte: s

 
Inhalt

Exkurs 2 - Leben in eine echsenbeherrschen Welt der fernen Zukunft

F2429. Hans Hermann von Katte: Der schwer verletzte Körper, den ich nach dem Spießrutenlauf gehabt hatte, war jedenfalls keine Option
F2455. Hans Hermann von Katte: D
F2456. Hans Hermann von Katte: D

 
Inhalt

Übersichten

EGI. Kersti: Kurzgeschichten
V231. Kersti: Frühere Leben von mir
VB17. Kersti: Fantasy
10000: Kersti: Das Zauberschloß

Sonstiges

Kersti: Hauptseite
Kersti: Inhalt nach interner Nummerierung
Kersti: Suche und Links

Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, https://www.kersti.de/, Kersti_@gmx.de
Da ich es leider nie schaffe, alle Mails zu beantworten, schon mal im voraus vielen Dank für all die netten Mails, die ich von Lesern immer bekomme.