Hauptseite  /   Suche und Links  /   Philosophie und Autorin dieser Seite


erste Version vor: 29.08.01
letzte Bearbeitung: 8/2009

OI3.

Ist in der Schule das Denken verboten?

Kersti: O3. Ist in der Schule das Denken verboten?
Kersti: O3.1. Absichten
Kersti: O3.2. Beispieltext: ...als hätte ihnen jemand das Denken verboten
Kersti: O3.3. Analyse des Textes
Kersti: O3.3.1 Vorurteile über Atomkraftwerksgegner
Kersti: O3.3.2 Denkverbot?
Kersti: O3.3.3 Fachkompetenz und Vertrauenswürdigkeit
Kersti: O3.3.4 Bewertungsgerechtigkeit
Kersti: O3.3.5 Zusammenfassung
Kersti: O3.3.6 Fehlerbetrachtung
Kersti: O3.4. Wie löst man solche Probleme?
Kersti: O3.4.1 Unvereinbarkeit der Rollenanforderungen an Lehrer
Kersti: O3.4.2 Denkverbote
Kersti: O3.4.3 Wirkung der Denkverbote auf hochbegabte Schüler
Kersti: O3.4.4 Wirkung der Denkverbote auf durchschnittlich begabte Schüler
Kersti: O3.4.5 Alternativen zu den Denkverboten
Kersti: O3.4.6 Über vollkommen verrückte Meinungen
Kersti: O3.5. Zusammenfassung
Kersti: O3.A. Anmerkungen
Kersti: O3.A1 Warum Beispiele aus meinem Leben typisch sind
Kersti: O3.A2 Intoleranz gegen umwälzende Forschungergebnisse
Kersti: O3.A3 Warum die Aussage, ich hätte Jesus gekannt, so schwer zu akzeptieren ist
Kersti: O3.A4 Wann Ich-Botschaften nicht funktionieren
Kersti: O3.A5 Nicht nur Fachleute können erkennen, welche von zwei einander widersprechenden Arbeiten die fundiertere ist
Kersti: O3.A6 Kann man darauf vertrauen, daß eine gut überprüfte Meinung auch richtig ist?
Kersti: O3.A7 Lügen und Verdrängung in der Wissenschaft
Kersti: O3.A8 Bedeutung von Hochtechnologie für die Bundesrepublik
Kersti: O3.A9 Allparteilichkeit im Unterricht
Kersti: O3.A9.1 Die Option-Haltung
Kersti: O3.A10 Intra- und Interrollenkonflikt
Kersti: O3.A11 Die Bedeutung von Supervision
Kersti: O3.A12 Straßensperren
Kersti: O3.A13 Bin ich hochbegabt?
Kersti: O3.A14 Idee und Bewegung
Kersti: O3.A15 Denkverbote und Autoritäre Erziehung
Kersti: O3.A16 "Das weiß ich auch nicht"
Kersti: O3.A17 Warum ich mich mit Außenseitermeinungen beschäftige
Kersti: O3.A18 Unterschiedliche Menschen in unterschiedichen Lebenssituationen brauchen unterschiedliche Weltbilder
Kersti: O3.A19 Könnte der Mann vom Bodensee der wiedergeborene Paulus sein?
Kersti: O3.A19.1 Beweise für die Reincarnationstheorie:
Kersti: O3.A19.2 Zuordnung von Erinnerungen:
Kersti: O3.A19.3 Paulus
Kersti: O3.A19.4 Beweise für Wunderheilungen
Kersti: O3.A20 Nachsatz
Buch: O3.B. Quellen, thematisch sortiert
Buch: O3.B1. Thema der Hausarbeit: Ist in der Schule das Denken verboten?
Buch: O3.B1.1 Konflikte, Mediation
Buch: O3.B1.2 Hochbegabung
Buch: O3.B1.3 Die Auswahl wissenschaftlicher Weltbilder
Buch: O3.B1.4 Andere psychologische Themen
Buch: O3.B1.5 Balintgruppe, Supervision
Buch: O3.B1.6 Verdrängung
Buch: O3.B2. Hintergrundinformationen
Buch: O3.B2.1 Quellenangaben meines damaligen Atomkraftwerksvortrags
Buch: O3.B2.2 Andere Quellen zum Beispieltext
Buch: O3.B2.3 Bücher mit Berichten über Bekämpfung von neuen Meinungen, die unangemessen hart erscheint
Buch: O3.B2.4 Tod, Reinkarnation
Buch: O3.B2.5 Jesus - Literatur, die den Anspruch erhebt wissenschaftlich zu sein
Buch: O3.B2.6 Jesus - Literatur über und von Menschen die den Anspruch erheben, mit nicht wissenschaftlich anerkannten Methoden neues über Jesus herausgefunden zu haben
Buch: O3.B2.7 Wunderheilungen
Buch: O3.B2.8 Vollkommen verrückte Meinungen
Buch: O3.B2.9 Sonstiges
Buch: O3.B3. Oft erwähnte Quellen

Kersti


Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, http://www.kersti.de/, Kersti_@gmx.de
Da ich es leider nie schaffe, alle Mails zu beantworten, schon mal im Vorraus vielen Dank für all die netten Mails, die ich von Lesern immer bekomme.
Werbung ist nicht erwünscht und ich bin nicht damit einverstanden, daß diese Adresse für Werbezwecke gespeichert wird.