Hauptseite   /   Suche und Links   /   Philosophie und Autorin dieser Seite   /   Bücher nach Autorennamen   /   VA49. Literaturrecherche nach wissenschaftlich fundierter Literatur

B164.

Literatur zum Satanismus

Übergeordnetes Thema:
Buch: B107. Literatur zu religiösen Gemeinschaften, Sekten und Sektenhetze

Autor: Colin A. Ross: Buch: B126.2.2.1 Satanic Ritual Abuse. Principles of Treatment. (1995) Toronto, Buffalo, London: University of Toronto Press Incorporated ISBN 0-8020-7357-3
B164.1

Autor: Dagmar Fügmann:

Zeitgenössischer Satanismus in Deutschland.
Eine religionswissenschaftliche Untersuchung bei Mitgliedern satanistischer Gruppierungen und gruppenunabhängigen Einzelnen: Hintergründe und Wertvorstellungen.

Inaugural-Dissertation zur Erlangung der Doktorwürde der Philosophischen Fakultät II der Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Welt: Volltext)

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B164.2

Autor: Lawrence Wright:

Erinnerungen an Satan.
Ein Vater wird angeklagt.

München: dtv ISBN 3-423-12286-2

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B164.3

Autor: Ina Schmied-Knittel:

Satanismus und ritueller Missbrauch.
Eine wissenssozioplogische Diskursanalyse.

(2008) Würzburg: Ergon ISBN 978-3899136708

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B164.4

Autor: Michael Moynihan,
Autor: Didrik Søderlind:

Lords of Chaos.
Satanischer Metal: Der blutige Aufstieg aus dem Untergrund.

(2005) Zeltingen-Rachtig: Pro Media, ISBN 3-936878-00-5
 

Originalausgabe: Lords of Chaos - The bloody rise of the Satanic Metal underground (1998) Venice, CA: Feral House

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B164.5

Autor: Anton Szandor LaVey
(Aus dem Amerikanischen von Ingrid Meyer):

Die satanische Bibel.

(1999) Berlin: Second Sight Books Ingrid Meyer, ISBN 3-00-004343-8
 

Originalausgabe: The Satanic Bible. 1969

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B164.6

Autor: Lukas:

Vier Jahr Hölle und zurück.
Lukas hält sich für clever, stark und abgebrüht. Bis er, gerade 15 geworden, in die Klauen eibner der mächtigsten satanssekten gerät. Seine erste Lektion: wer aussteigt muß sterben.

(1995) Bergisch Gladbach: Bastei/Lübbe, ISBN 3-404-613397
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 


Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, https://www.kersti.de/, Kersti_@gmx.de
Da ich es leider nie schaffe, alle Mails zu beantworten, schon mal im Voraus vielen Dank für all die netten Mails, die ich von Lesern immer bekomme.
Werbung - auch in Form spiritueller Newsletter - ist nicht erwünscht und ich bin nicht damit einverstanden, daß diese Adresse für Werbezwecke gespeichert wird.