Hauptseite  /   Suche und Links  /   Philosophie und Autorin dieser Seite


erste Version vor: 01.05.00
letzte Überarbeitung: 7/07

VB11.

Kurzsichtigkeit

Andere Namen:

Definition: man kann entfernte Gegenstände nur verschwommen sehen, nahe aber klar und scharf.

Hinweise: Kopfschmerzen, wenn man lange etwas an der Tafel zu lesen hat oder beim Autofahren, der Tischnachbar erkennt eine Schrift an der Tafel, von der man selber nichts sieht.

DHS-Thema: Heilungsphase des Angst im Nacken-Konfliktes: Gefahr die von hinten droht/lauert und die man nicht abschütteln kann.

mögliche Ursachen: DHS, Verkrampfungen der Augenmuskeln, Fehlernährung

Behandlung siehe Augenerkrankungen

mögliche Begleiterscheinung: reversible Netzhautablösungen

Kersti

VA14. Kersti: Wie es sich anfühlt ein Morgenmuffel zu sein...
VA15. Kersti: Legasthenie als Krankheit
VA17. Kersti: Einzelne Heilmethoden
VA33. Kersti: Real ist, was nicht verschwindet, wenn man nicht mehr daran glaubt?
VA35. Kersti: Ich kenne keine Langeweile
VA187. Kersti: Übersetzung der Wahrnehmungen der geistigen Welt in die Sprache unseres Denkens
VA263. Kersti: Haben Kinder mit ADHS eine unrealistische Selbsteinschätzung?
VA306. Kersti: Was bringt einen halbwegs vernunftbegabten Menschen dazu einen solchen Mist zu glauben?

Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, http://www.kersti.de/, Kersti_@gmx.de
Da ich es leider nie schaffe, alle Mails zu beantworten, schon mal im voraus vielen Dank für all die netten Mails, die ich von Lesern immer bekomme.