Hauptseite   /   Suche und Links   /   Philosophie und Autorin dieser Seite   /   Bücher nach Autorennamen   /   VA49. Literaturrecherche nach wissenschaftlich fundierter Literatur

B157.

Literatur zur Hochbegabung

Übergeordnete Themen:
Buch: B123. Persönlichkeit, Persönlichkeitstypen, individuelle Unterschiede

 

B157.1

Autor: Barbara Feger:

Hochbegabung.
Chancen und Probleme.

(1988) Bern, Stuttgart, Toronto: Verlag Hans Huber

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B157.2

Dr. Autor: Barbara Schlichte-Hiersemenzel:

Zu Entwicklungsschwierigkeiten hoch begabter Kinder und Jugendlicher in Wechselwirkung mit ihrer Umwelt.

(2001) Bonn: bmb+f

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B157.3

Autor: James T. Webb,
Autor: Elizabeth A. Meckstroth,
Autor: Stephanie S. Tolan:

Hochbegabte Kinder, ihre Eltern, ihre Lehrer.

(1985) Bern, Stuttgart, Toronto: Verlag Hans Huber, ISBN: 3456814291
 

Originalausgabe: Guiding the gifted child

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B157.4

Autor: Ellen Winner:

Hochbegabt:
Mythen und Realitäten von außergewöhnlichen Kindern.

(1998) Stuttgart: Klett-Kotta, ISBN: 3608919074

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B157.5

Autor: Wilhelm Wieczerkowski,
Autor: Harald Wagner:

Das hochbegabte Kind.

(1981) Düsseldorf: Pädagogischer Verlag Schwann, ISBN: 3-590-14249-9
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B157.6

Autor: Detlef H. Rost:

Lebensumweltanalyse hochbegabter Kinder:
Das Marburger Hochbegabtenprojekt.

(1993) Göttingen: Hofgrefe Verlag für Psychologie, ISBN: 3801704793
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B157.7

Autor: Heinz Holling,
Autor: Uwe Peter Kanning:

Hochbegabung:
Forschungsergebnisse und Fördermöglichkeiten.

(1999) Hofgreve: Verlag für Psychologie, ISBN: 380171294X
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B157.8

Autor: Wendy Conklin Roedell,
Autor: Nancy Ewald Jackson,
Autor: Halber B. Robinson:

Hochbegabung in der Kindheit.
Besonders begabte Kinder im Vor- und Grundschulalter.

(1989) Heidelberg: Roland Asanger Verlag, ISBN: 3893341501
 

Originalausgabe: (1980) New York: Teacher College

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 


Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, http://www.kersti.de/, Kersti_@gmx.de
Da ich es leider nie schaffe, alle Mails zu beantworten, schon mal im Voraus vielen Dank für all die netten Mails, die ich von Lesern immer bekomme.
Werbung - auch in Form spiritueller Newsletter - ist nicht erwünscht und ich bin nicht damit einverstanden, daß diese Adresse für Werbezwecke gespeichert wird.