Hauptseite  /   Suche und Links  /   Philosophie und Autorin dieser Seite


erste Version: 6/2012
letzte Bearbeitung: 6/2012

Chronik des Aufstiegs: 2012 - Das ich unserer Weltenfamilie - Die Schlüssel der Macht

A75.

Quizfrage: Was macht man, wenn alle Heiler schockiert wegspringen, wenn man ihnen einen Verletzten zeigt?

Vorgeschichte: A74. Kersti: Die Kugelbahnebene

C'her'ash schreibt:
In der Akasha-Chronik der Geistigen Welt gibt es einen Quiz, in dem wir nicht etwa Fragen stellen, deren Antwort wir schon kennen - sondern wir stellen Quizfragen zu Themen, zu denen wir Fragen haben und recherchieren dann die Antworten nach, die wir im Quiz erhalten. Für jede richtige Antwort gibt es einen Punkt, für besonders hilfreiche Antworten gibt es zusätzlich Bonuspunkte und an die Quizgewinner verteilen wir Preise. Ein Beispiel für ein solches Set an Quizfragen zu einem Thema ist folgendes:
A33. Kersti: Quizfrage: Was ist ein Schutzkreis?

Wir entschieden uns, sowohl in der Geistigen Welt als auch auf der Ebene über dem inneren Licht als auch irdisch und auf der Ebene ohne festgehaltene Absichten die Quizmethodik anzuwenden.

Wir stellten also ein Set an Fragen zusammen:

Jeder, der auf dieser hohen Ebene zuhause ist und den wir zu fassen kriegen, bekommt diese Fragen bei der nächsten Gelegenheit gestellt.

Die Ergebnisse brachten die ein oder andere Idee, aber grundlegend gelöst wurde mein Problem, daß ich keinen kompetenten Heiler fand, nicht. Frustriert über dieses Problem fragte ich einen Bewohner dieser hohen Ebene:
"Sag mal, könnte es eigentlich sein, daß der liebe Gott mit unseren Problemen so überfordert ist, daß er unsere Existenz verdrängt hat und daß wir deshalb keinen Kontakt zu ihm kriegen?"
Mein Gesprächspartner fängt an zu lachen und kann überhaupt nicht mehr mit dem Lachen aufhören. Ich hege den Verdacht, daß ich mit meiner Vermutung genau ins Schwarze getroffen habe, sonst würde er ja nicht so lachen.
"Auf solche Ideen kannst aber nur du kommen!" meinte er.
"Nun ja, irgendeinen Grund muß es ja geben, warum wir dermaßen mit unseren Problemen alleingelassen wurden, die uns so maßlos überfordert haben, während die Hellen für jeden Pups Hilfe bekamen. Und um Satan auf die hohen Ebenen zu bringen, braucht es ja offensichtlich uns." dachte ich mir.
Aber wenn ich mir das jetzt so überlege, möchte ich wirklich gerne verstehen, warum er diesen Gedanken so lustig fand!

Kersti

Fortsetzung:
A76. Kersti: Eine Selbsthilfegruppe für die mit der größten Liebe

Quellen

Dieser Artikel beruht auf dem Wissen meiner eigenen feinstofflichen Anteile, das zuerst im April 2012 gechannelt und in einem Tagebuch notiert wurde. Außerdem tauschte ich mich in mails mit jemandem darüber aus. Herzlichen Dank an diese Person für die Hilfe! Beim Schreiben dieses Textes Juni 2012 wurden viele weitere Einzelheiten ergänzt.
VA299. Kersti: Fragen beantworten: Das Wissen der eigenen feinstofflichen Anteile

EGI. Kersti: Erinnerungen aus diesem Leben, aus früheren Leben und aus feinstofflichen Welten
AI. Kersti: Erlebnisse aus der Geistigen Welt während dieses Lebens
AI12. Kersti: Inhalt: Die Schlüssel der Macht
VB121. Kersti: Hauptfehlerquellen bei Channelings und anderen Methoden, Wissen aus der geistigen Welt und höheren feinstofflichen Welten zu erhalten

Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, https://www.kersti.de/, Kersti_@gmx.de
Da ich es leider nie schaffe, alle Mails zu beantworten, schon mal im Voraus vielen Dank für all die netten Mails, die ich von Lesern immer bekomme.
Werbung ist nicht erwünscht und ich bin nicht damit einverstanden, daß diese Adresse für Werbezwecke gespeichert wird.