Hauptseite   /   Suche und Links   /   Philosophie und Autorin dieser Seite   /   Bücher nach Autorennamen   /   VA49. Literaturrecherche nach wissenschaftlich fundierter Literatur

B122.

Literatur mit Bezug zum Christentum

Übergeordnetes Thema:
Buch: B107. Literatur zu religiösen Gemeinschaften, Sekten und Sektenhetze

 
Inhalt

Kirchenschriften

Buch: B122.1 Die Bibel. Einheitsübersetzung. Altes und neues Testament. (1997) Freiburg, Basel, Wien: Herder ISBN 3-451-18988-7

 
Inhalt

Schriften die kulturell der Katholischen Kirche zuzuordnen sind

Autor: Papst Gregor der Große (aus dem Lateinischen übers. von Joseph Funk): Buch: B145.5 Vier Bücher Dialoge. (Des heiligen Papstes und Kirchenlehrers Gregor des Grossen ausgewählte Schriften Bd. 2; Bibliothek der Kirchenväter, 2. Reihe, Band 3) Kempten; München : J. Kösel : F. Pustet, 1933 (Welt: Volltext)
Autor: Ludwig Maria Grignion v. Montfort: Buch: B122.2 Das Goldene Buch der vollkommenen Hingabe an Jesus durch Maria. (1990) Freiburg, Schweiz: Kanisius Verlag (Welt: Volltext einer anderen Ausgabe)
Autor: Ludwig Maria Grignion v. Montfort: Buch: B122.2 Das Goldene Buch. Nihil obstat. J. Devaud, lib. cens. IMPRIMATUR Friburgi Helv., die 27 Martii 1920 L. EMS, Adm. dioec. Die Wahre Andacht zu Maria, das Geheimnis Mariä und die Liebe zum Kreuz. Lins-Verlag, A-6804 Feldkirch (Welt: Volltext)

 
Inhalt

Schriften die den Evangelischen Kirchen zuzuordnen sind

BZ107. Zeitschrift: Evangelische Zentralstelle für Weltanschaungsfragen

 
Inhalt

Schriften der Orthodoxen Christen

 
Inhalt

Sonstige Christliche Gemeinschaften und vom Christentum abgeleitete Religionen

Autor: Mormon: Buch: B120.1.1 Das Buch Mormon
Wachturm-Gesellschaft: Buch: B122.15 Du kannst für immer im Paradies auf Erden leben. (1982) Selters/Taunus: Wachturm-Gesellschaft
Autor: Hans-Walter Jungen: Buch: B122.16 Universelles Leben: Die Prophetin und ihr Management. (1996) Augsburg: Pattloch, ISBN 3-629-00675-2
Bundesverwaltungsamt im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (Hrsg.): Buch: B122.16 Sogenannte Sekten und Psychogruppen. Die Mun-Bewegung. (1996) Köln
Autor: Michael Holzach: Buch: B107.7 Das vergessene Volk Ein Jahr bei den deutschen Hutterern in Kanada. (1990) München: dtv, ISBN: 3-423-10051-6
Autor: Mel Horst, Autor: Penny Armstrong, Autor: Gideon Fisher, Autor: Ed Klimuska, Autor: Gerald Lestz: Buch: B122.18 Amish Perspectives. (1988) York, Pensylvania, USA: York Graphik Services

 
Inhalt

Apokryphe Evangelien und Schriften der Urchristen

(Aus dem Aramäischen ins Englische übersetzt durch Autor: Edmond Bordeaux Székely, aus dem Englischen von Bruno Martin): Buch: B122.4.1 Das Friedensevangelium der Essener. Schriften der Essener, Buch 1. (1996) Rheinfelden: Mandala Media, ISBN 3-906983-03-X
(Aus dem Aramäischen ins Englische übersetzt durch Autor: Edmond Bordeaux Székely, aus dem Englischen von Bruno Martin, Magdalena Martin, Susanne Schaup): Buch: B122.4.2 Die unbekannten Schriften der Essener. Schriften der Essener, Buch 2. (1996) Rheinfelden: Mandala Media, ISBN 3-906983-04-8
(Aus dem Aramäischen ins Englische übersetzt durch Autor: Edmond Bordeaux Székely, aus dem Englischen von Bruno Martin): Buch: B122.4.3 Die verlorenen Schriftrollen der Essener. Schriften der Essener, Buch 3. (1997) Rheinfelden: Mandala Media, ISBN 3-906983-05-b
(Aus dem Aramäischen ins Englische übersetzt durch Autor: Edmond Bordeaux Székely, aus dem Englischen von Angelika Nichols, Susanne Schaup): Buch: B122.4.4 Das geheime Evangelium der Essener. Schriften der Essener, Buch 4. (1995) Rheinfelden: Mandala Media, ISBN 3-906983-05-b
Autor: Konrad Dietzfelbinger: Buch: B122.5.1 Apokryphe Evangelien aus Nag Hammadi. Evangelium der Wahrheit. Evangelium nach Philippus. Brief an Regius über die Auferstehung. Über die Seele. Evangelium nach Thomas. Das Buch Thomas des Wettkämpfers. Evangelium nach Maria. Edition Argo. Weisheit im Abendland. (1991) Andechs: Dingfelder Verlag, ISBN 3-926253-13-4
Autor: Konrad Dietzfelbinger: Buch: B122.5.2 Schöpfungsberichte aus Nag Hammadi. Das Apokryphon des Johannes. Die Sophia Jesu Christi. Vom Ursprung der Welt. Das Wesen der Archonten. Der Traktat in drei Teilen. Die Apokalypse des Adam. Edition Argo. Weisheit im Abendland. (1996) Andechs: Dingfelder Verlag, ISBN 3-926253-17-7
Autor: Konrad Dietzfelbinger: Buch: B122.5.3 Erlöser und Erlösung. Texte aus Nag Hammadi. Die Lehren des Sylvanus. Die authentische Lehre. Die Apokalypse des Petrus. Die erste und zweite Apokalypse des Jakobus. Die Auslegung des Shem. Die drei Stelen des Seth. Der dreigestaltige Urgedanke. Edition Argo Weisheit im Abendland. (1990) Andechs: Dingfelder Verlag, ISBN 3-926253-19-3
Autor: Konrad Dietzfelbinger: Buch: B122.5.4 Erleuchtung. Texte aus Nag Hammadi Marsanes. Über die Achtheit und Neunheit. Allogenes. Zostrianos. Das Ägypterevangelium. Das Zeugnis der Wahrheit. Asklepios. Die Sprüche des Sextus. Edition Argo. Weisheit im Abendland. (1994) Andechs: Dingfelder Verlag, ISBN 3-926253-23-1
Autor: Elaine Pagels, Autor: Karen L. King (Aus dem Englischen von Rita Seuß): Buch: B122.14 Das Evangelium des Verräters. Judas und der Kampf um das wahre Christentum. (2008) München: C.H. Beck, ISBN 978-3-406-57095-7

 
Inhalt

Wissenschaftliche Abhandlungen zu Jesus und Urkirche

Autor: Johannes Lehmann: Buch: B122.3 Das Geheimnis des Rabbi Jesus. Die Wahrheit von Qumran und was Urchristen und Kirche daraus machten. (1998) Wiesbaden: Fourier Verlag, ISBN: 3-925037-87-X
Autor: Susan Haskins (Aus dem Englischen von Xenia Osthelder und Bern Rullkötter): Buch: B122.6 Die Jüngerin. Maria Magdalena und die Unterdrückung der Frau in der Kirche. (1994) Bergisch Gladbach: Gustav Lübbe Verlag, ISBN 3-7857-0709-6
Autor: Margret A. Arminger: Buch: B122.7 Die verratene Päpstin. Maria Magdalena. Freundin und Geliebte Jesu, Magierin der Zeitenwende (1997) München, Leipzig: Paul List Verlag, ISBN: 3-471-77027-5
Autor: Hermann Detering: Buch: B122.8 Der gefälschte Paulus. Das Urchristentum im Zwielicht. (1995) Düsseldorf: Pathmos Verlag, ISBN 3-491-77969-3
Autor: Christopher Knight, Autor: Robert Lomas (Aus dem Englischen von Sabine Steinberg): Buch: B122.9 Unter den Tempeln Jerusalems. Pharaonen, Freimaurer und die Entdeckung der geheimen Schriften Jesu. (1998) Bern, München, Wien: Scherz, ISBN 3-502-16380-4
Autor: Manfred Barthel: Buch: B122.10 Was wirklich in der Bibel steht. Das Buch der Bücher aus heutiger Sicht. (1997) Wiesbaden: Fourier Verlag, ISBN 3-925037-91-8
Autor: Holger Kersten: Buch: B122.11.1 Jesus lebte in Indien. Sein geheimes Leben vor und nach der Kreuzigung. (1996) Berlin: Ullstein Buchverlage. ISBN: 3-548-35490-4
Autor: Elmar R. Gruber, Autor: Holger Kersten: Buch: B122.11.2 Der Ur-Jesus. Die buddhistischen Quellen des Christentums. (1996) Frankfurt am Main, Berlin: Ullstein Buchverlage. ISBN: 3-548-35590-0
Autor: Kenneth S. Leong (Aus dem Amerikanischen von Bernadin Schellenberger): Buch: B122.12 Jesus - der Zenlehrer. Das Herz seiner Lehre. (2000) Freiburg, Basel, Wien: Herder, ISBN: 3-451-05503-1

 
Inhalt

Gechannelte christliche Texte und Reinkarnationserinnerungen

Autor: Linda Tarazi: Buch: B117.15 Under the Inquisition. An experience relived. (1997) Charlottesville, VA: Hampton Roads Publishing Co. ISBN 1571740589
Autor: Anne Meurois-Givaudan, Autor: Daniel Meurois-Givaudan (Aus dem Französischen von Rita Hörner und Rudolf Pohl): Buch: B120.2.1.1 Essener Erinnerungen. Eine Rückbesinnung auf die wahren Wurzeln des Jesus von Nazareth. (1993) München: Wilhelm Heyne Verlag, ISBN 3-453-0686-5
Autor: Anne Meurois-Givaudan, Autor: Daniel Meurois-Givaudan (Aus dem Französischen von Clemens Wilhelm): Buch: B120.2.1.2 Im Lande Kal. Der Weg der Essener. (1995) München: Wilhelm Heyne Verlag, ISBN 3-453-08086-6
Autor: Jakob Lorber: Buch: B122.13 Drei Tage im Tempel. Gespräche des zwölfjährigen Jesus. Offenbart durch Jakob Lorber. (1995) Bietigheim: Lorber Verlag (Welt: Volltext der Erstausgabe)

Bücher über andere Realitäten als die von der Kirche geglaubten hinter der Bibel:

Buch: B120.
Bücher über Hochkulturen vor unserer

 
Inhalt

Kritik an christlichen gemeinschaften

Buch: B132. Mahnmal aktuell
Autor: Hans-Walter Jungen: Buch: B122.16 Universelles Leben: Die Prophetin und ihr Management. (1996) Augsburg: Pattloch, ISBN 3-629-00675-2
Bundesverwaltungsamt im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (Hrsg.): Buch: B122.16 Sogenannte Sekten und Psychogruppen. Die Mun-Bewegung. (1996) Köln

 
Inhalt

Literatur mit Bezug zum Christentum, einzelne Bücher

B122.1

Die Bibel.
Einheitsübersetzung.
Altes und neues Testament.

(1997) Freiburg, Basel, Wien: Herder ISBN 3-451-18988-7
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.2

Autor: Ludwig Maria Grignion v. Montfort:

Das Goldene Buch der vollkommenen Hingabe an Jesus durch Maria.

(1990) Freiburg, Schweiz: Kanisius Verlag


 

Andere Ausgabe:
Autor: Ludwig Maria Grignion v. Montfort:

Das Goldene Buch.
Nihil obstat. J. Devaud, lib. cens. IMPRIMATUR Friburgi Helv., die 27 Martii 1920 L. EMS, Adm. dioec.
Die Wahre Andacht zu Maria, das Geheimnis Mariä und die Liebe zum Kreuz.
Mit einer Lebensbeschreibung des Heiligen und einem vollständigen Gebetbuch im Geiste der Wahren Andacht zu Maria.

Lins-Verlag, A-6804 Feldkirch (Welt: Volltext)

 

Originalausgabe: 1905, die verschollene Handschrift wurde 1842 wiederentdeckt

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.3

Autor: Johannes Lehmann

Das Geheimnis des Rabbi Jesus.
Die Wahrheit von Qumran und was Urchristen und Kirche daraus machten.

(1998) Wiesbaden: Fourier Verlag, ISBN: 3-925037-87-X
 

Originalausgabe: Das Geheimnis des Rabbi J. (1985) Hamburg: Rasch und Rhöhring Verlag

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.4.1

(Aus dem Aramäischen ins Englische übersetzt durch Autor: Edmond Bordeaux Székely, aus dem Englischen von Bruno Martin):

Das Friedensevangelium der Essener.
Schriften der Essener, Buch 1.

(1996) Rheinfelden: Mandala Media, ISBN 3-906983-03-X
 

Saint and Apostle JOHN (The Aramaic and ancient Slav texts compared and edited by Edmond Székely. Translated by Edmond Székely and Purcell Weaver): The Gospel of Peace of Jesus Christ by the Disciple John. (1937) London; Bureau of Cosmotherapy: Leatherhead
 

Originalausgabe: 1933, die Originale stammen aus dem 3. Jahrhundert nach Christus, das Aramäische Exemplar befindet sich beim Vatikan, das Altslavische in den Archiven der Habsburger.

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.4.2

(Aus dem Aramäischen ins Englische übersetzt durch Autor: Edmond Bordeaux Székely, aus dem Englischen von Bruno Martin, Magdalena Martin, Susanne Schaup):

Die unbekannten Schriften der Essener.
Schriften der Essener, Buch 2.

(1996) Rheinfelden: Mandala Media, ISBN 3-906983-04-8
 

Originalausgabe: The Essene Gospel of Peace, Book 2, The Unknown Books of the Essenes (1977), die Originale stammen aus dem 3. Jahrhundert nach Christus, das Aramäische Exemplar befindet sich beim Vatikan, das Altslavische in den Archiven der Habsburger.

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.4.3

(Aus dem Aramäischen ins Englische übersetzt durch Autor: Edmond Bordeaux Székely, aus dem Englischen von Bruno Martin):

Die verlorenen Schriftrollen der Essener.
Schriften der Essener, Buch 3.

(1997) Rheinfelden: Mandala Media, ISBN 3-906983-05-b
 

Originalausgabe: The Essene Gospel of Peace, Book 3, The Lost Scrolls of the Essene Brotherhood (1977), die Originale stammen aus dem 3. Jahrhundert nach Christus, das Aramäische Exemplar befindet sich beim Vatikan, das Altslavische in den Archiven der Habsburger.

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.4.4

(Aus dem Aramäischen ins Englische übersetzt durch Autor: Edmond Bordeaux Székely, aus dem Englischen von Angelika Nichols, Susanne Schaup):

Das geheime Evangelium der Essener.
Schriften der Essener, Buch 4.

(1995) Rheinfelden: Mandala Media, ISBN 3-906983-05-b
 

Originalausgabe: The Essene Gospel of Peace, Book 4, The Teaching of the Elect (1977), die Originale stammen aus dem 3. Jahrhundert nach Christus, das Aramäische Exemplar befindet sich beim Vatikan, das Altslavische in den Archiven der Habsburger.

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.5.1

Autor: Konrad Dietzfelbinger:

Apokryphe Evangelien aus Nag Hammadi.

Evangelium der Wahrheit.
Evangelium nach Philippus
Brief an Regius über die Auferstehung.
Über die Seele.
Evangelium nach Thomas
Das Buch Thomas des Wettkämpfers.
Evangelium nach Maria.

Edition Argo
Weisheit im Abendland.

(1991) Andechs: Dingfelder Verlag, ISBN 3-926253-13-4
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.5.2

Autor: Konrad Dietzfelbinger:

Schöpfungsberichte aus Nag Hammadi.

Das Apokryphon des Johannes.
Die Sophia Jesu Christi.
Vom Ursprung der Welt.
Das Wesen der Archonten.
Der Traktat in drei Teilen.
Die Apokalypse des Adam.

Edition Argo
Weisheit im Abendland.

(1996) Andechs: Dingfelder Verlag, ISBN 3-926253-17-7
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.5.3

Autor: Konrad Dietzfelbinger:

Erlöser und Erlösung.
Texte aus Nag Hammadi

Die Lehren des Sylvanus.
Die authentische Lehre.
Die Apokalypse des Petrus.
Die erste und zweite Apokalypse des Jakobus.
Die Auslegung des Shem.
Die drei Stelen des Seth.
Der dreigestaltige Urgedanke.

Edition Argo
Weisheit im Abendland.

(1990) Andechs: Dingfelder Verlag, ISBN 3-926253-19-3
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.5.4

Autor: Konrad Dietzfelbinger:

Erleuchtung.
Texte aus Nag Hammadi

Marsanes.
Über die Achtheit und Neunheit.
Allogenes.
Zostrianos.
Das Ägypterevangelium.
Das Zeugnis der Wahrheit.
Asklepios.
Die Sprüche des Sextus.

Edition Argo
Weisheit im Abendland.

(1994) Andechs: Dingfelder Verlag, ISBN 3-926253-23-1
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.6

Autor: Susan Haskins
(Aus dem Englischen von Xenia Osthelder und Bern Rullkötter):

Die Jüngerin.
Maria Magdalena und die Unterdrückung der Frau in der Kirche.

(1994) Bergisch Gladbach: Gustav Lübbe Verlag, ISBN 3-7857-0709-6
 

Originalausgabe: Mary Magdalen. Myth and Metaphor. (1993) London HarperCollinsPublishers

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.7

Autor: Margret A. Arminger:

Die verratene Päpstin.
Maria Magdalena.
Freundin und Geliebte Jesu, Magierin der Zeitenwende

(1997) München, Leipzig: Paul List Verlag, ISBN: 3-471-77027-5
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.8

Autor: Hermann Detering:

Der gefälschte Paulus.
Das Urchristentum im Zwielicht.

(1995) Düsseldorf: Pathmos Verlag, ISBN 3-491-77969-3
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.9

Autor: Christopher Knight,
Autor: Robert Lomas
(Aus dem Englischen von Sabine Steinberg):

Unter den Tempeln Jerusalems.
Pharaonen, Freimaurer und die Entdeckung der geheimen Schriften Jesu.

(1998) Bern, München, Wien: Scherz, ISBN 3-502-16380-4
 

Originalausgabe: The Hiram Key. (1996) London: Century

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.10

Autor: Manfred Barthel:

Was wirklich in der Bibel steht.
Das Buch der Bücher aus heutiger Sicht.

(1997) Wiesbaden: Fourier Verlag, ISBN 3-925037-91-8
 

Originalausgabe: (1994) Düsseldorf: Econ

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.11

Autor: Holger Kersten:

Jesus lebte in Indien.
Sein geheimes Leben vor und nach der Kreuzigung.

(1996) Berlin: Ullstein Buchverlage. ISBN: 3-548-35490-4
 

Originalausgabe: (1993) München: Langen Müller Verlag

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.11.2

Autor: Elmar R. Gruber,
Autor: Holger Kersten:

Der Ur-Jesus.
Die buddhistischen Quellen des Christentums.

(1996) Frankfurt am Main, Berlin: Ullstein Buchverlage. ISBN: 3-548-35590-0
 

Originalausgabe: (1994) München: Langen Müller Verlag

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.12

Autor: Kenneth S. Leong
(Aus dem Amerikanischen von Bernadin Schellenberger):

Jesus - der Zenlehrer.
Das Herz seiner Lehre.

(2000) Freiburg, Basel, Wien: Herder, ISBN: 3-451-05503-1
 

Originalausgabe: The Zen Teachings of Jesus (1995) New York: The Crossroad Publishing Company

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.13

Autor: Jakob Lorber:

Drei Tage im Tempel.
Gespräche des zwölfjährigen Jesus.
Offenbart durch Jakob Lorber.

(1995) Bietigheim: Lorber Verlag (Welt: Volltext der Erstausgabe)
 

Originalausgabe: Die Dreitagesszene Jesu im Tempel, als er zwölf Jahre alt war. (1861) Dresden: Johannes Busch (Welt: Volltext)

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.14

Autor: Elaine Pagels,
Autor: Karen L. King
(Aus dem Englischen von Rita Seuß):

Das Evangelium des Verräters.
Judas und der Kampf um das wahre Christentum.

(2008) München: C.H. Beck, ISBN 978-3-406-57095-7
 

Originalausgabe: Reading Judas. The Gospel of Judas and the Shaping of Christianity. (2007) Viking Penguin.

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.15

Wachturm-Gesellschaft:

Du kannst für immer im Paradies auf Erden leben.

(1982) Selters/Taunus: Wachturm-Gesellschaft
 

Originalausgabe: You can live forever in paradis on earth. (1982) Brooklin, New York, USA: Watchtower Bible and Traktat Society

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.16

Autor: Hans-Walter Jungen:

Universelles Leben:
Die Prophetin und ihr Management.

(1996) Augsburg: Pattloch, ISBN 3-629-00675-2
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.17

Bundesverwaltungsamt im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (Hrsg.):

Sogenannte Sekten und Psychogruppen.
Die Mun-Bewegung.

(1996) Köln
 

Originalausgabe:

 

Vereinigungskirche

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B122.18

Autor: Mel Horst,
Autor: Penny Armstrong,
Autor: Gideon Fisher,
Autor: Ed Klimuska,
Autor: Gerald Lestz:

Amish Perspectives.

(1988) York, Pensylvania, USA: York Graphik Services
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 


Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, http://www.kersti.de/, Kersti_@gmx.de