B100.

Das verbannte Wissen

Autor: Alice Miller:

Das verbannte Wissen.

Frankfurt am Main: Suhrkamp, ISBN 3-518-02227-X

 

Verweise:

Zeichenerklärung
Verweis auf:
Buch: Buchbesprechung
I&B: Artikel in Idee und Bewegung
Welt: Artikel in fremden Internetseiten
Kersti: Artikel von mir (Kersti Nebelsiek)
Sonstiges
Kersti: Hauptseite
Kersti: Suche und Links
Kersti: Bücher nach Autorennahmen
Kersti: Über Philosophie und Autorin dieser Seite
Mir ist selten ein Buch untergekommen, das so geradeheraus die Wahrheit über die wichtigste Verdrängung im Leben der meisten Menschen heute schildert: Die meisten Menschen würden es nie wagen, sich bewußt zu machen, wie sehr ihre Eltern ihnen wehgetan haben.

Interessant ist auch Millers Analyse der teilweise ziemlich unfreundlichen Reaktionen auf ihre vorangegangenen Bücher.

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:


Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, Internetseite: http://www.uni-kassel.de/~nebelsie/
Ich freue mich über jede Art von Rückmeldung, Kritik, Hinweise auf interessante Internetseiten und beantworte Briefe, soweit es meine Zeit erlaubt.