B38.

Literatur zu UFOs und Außerirdischen

Verwandtes Thema:
Buch: B120. Technische Hochkulturen vor unserer
Buch: B79. Außerirdische Basen auf Planeten des Sonnensystems
Buch: B80. Reinkarnationserinnerungen und hellseherische Untersuchungen zu außerirdischen Kulturen und Präastronautik

BZ115. Zeitschrift: European Journal of UFO and Abduction Studies
BZ224. Zeitschrift: Journal of UFO Studies
BZ228. Zeitschrift: UFO Review

 
Inhalt

Einzelne Bücher

Autor: Ulrich Magin: Buch: B37. Kersti: Von Ufos entführt. Unheimliche Begegnungen der 4. Art. (1991) München: Becksche Verlagsbuchhandlung, ISBN: 3-406-34054-7
Autor: Preston B. Nichols, Autor: Peter Moon: Buch: B156.2 Das Montauk Projekt. Experimente mit der Zeit. (1994) Fichtenau: E.T. Publishing Unlimited. ISBN 3-89539-269-3
Autor: Preston B. Nichols, Autor: Peter Moon (Aus dem Amerikanischen von James Cohen): Buch: B156.3 Rückkehr nach Montauk. Abenteuer mit der Synchronizität. Das zweite Buch der Montauk-Serie. (1994) Fichtenau: E.T. Publishing Unlimited. ISBN 3-89539-272-3
Autor: Oliver Gerschitz: Buch: B156.4 Verschlußsache Philadelphia-Experiment. Die geheimen Versuche des US-Militärs und ein Riß in der Zeit. (2004) Rottenburg: Kopp Verlag, ISBN 3-930219-78-6
Autor: Aleksandar Janjic: Buch: B86.13 Astrobiologie - die Suche nach außerirdischem Leben. (2019) Berlin: Springer, ISBN: ‎978-3662594919

 
B38.1.1

Autor: Michael Hesemann:

Geheimsache UFO.
Die wahre Geschichte der unbekannten Flugobjekte.

(1994) Neuwied: Silberschnur-Verlag, ISBN 3-923781-83-0

 

Ein sehr guter Überblick über das Themenspektrum zu UFO's, wie es in den 90ger Jahren diskutiert wurde.

Kersti

Als Quelle verwendet in:

Details:
B38.1.2

Autor: Michael Hesemann:

UFOs über Deutschland.
Ein praktisches Handbuch.

(1997) D 65597 Niedernhausen: Falken, ISBN 3-635-60319-8
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.2

Autor: Kenneth Ring:

The Omega Project:
near-death experiences, UFO encounters, and mind at a large.

(1992) New York: William Morrow and Company ISBN 0-688-10729-X

 

Kersti

Als Quelle verwendet in:

B38.3

Autor: Johannes Fiebag:

Die Anderen.
Begegnungen mit einer außerirdischen Intelligenz.

(1995) München: Knaur, ISBN 3-426-77118-7
 

Erstauflage: 1993

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.4

Autor: Ed Walters,
Autor: Frances Walters
(Aus dem Amerikanischen von Mara Huber):

UFOs.
Es gibt sie.

Die Dokumentation der Begegnungen in Gulf Breeze, Florida.

(1990) München: Knaur, ISBN 3-426-77006-7
 

Originalausgabe: The Gulf Breeze Sightings. (1990)

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.5

Société Belge D'Étude des Phénomènes Spatiaux
(Aus dem Französischen von Hellmuth R. Osz):

Ufo-Welle über Belgien.
Zivile, polizeiliche, militärische und wissenschaftliche Augenzeugen berichten.
Eine Dokumentation der Massensichtungen. Mit Radar- und Bildanalysen.

(1993) Frankfurt am Main: Zweitausendeins. ISBN 3-86150-008-6
 

Originalausgabe: Vague d'OVNI su la Belquique. (1991)

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.6.1

Autor: Len Kasten
(aus dem Amerikanischen von Brigitte Deisenhammer):

Die Geheime Reise zum Planet Serpo.
Die wahre Geschichte einer interplanetaren Reise.

(2016) D Immenstadt: Mosquito Verlag, ISBN 978-3-943238-49-5
 

Originalausgabe: Secret Journey to Planet Serpo. A true story of Interplanetary Travel. (1913) Rochester, Vt USA: Inner Traditions international

 

Im Internet: Welt: This site is intended to facilitate the gradual release of confidential documents pertaining to a top secret exchange program of twelve US military personnel to Serpo, a planet of Zeta Reticuli, between the years 1965-78.

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.6.2

Autor: Len Kasten
(aus dem Amerikanischen von Dr. Baal Müller):

Die Geheime Weltherrschaft der Reptiloiden.
Ihr Ursprung, ihr Sternenreich und ihr Wirken auf unserer Erde.

(2017) Hanau, Deutschand: AMRA Verlag, ISBN: ‎978-3954473199
 

Originalausgabe: Alien World Order. The reptilian plan to divide and conquer the human race (2017)

 

Da Buch hat mich nicht überzeugt, da ich den Eindruck habe, daß da so viel durcheinandergebracht und vermischt ist, daß ich es keinem Original aus anderen irdischen Quellen, meinen Reinkarnationserinnerungen oder dem Wissen meiner feinstofflichen Anteile mehr zuordnen kann. Dies bezieht sich vor allem auf seine oft zitierte Quelle, Robert Morning Sky, der in seinem Buch eine Erzählung seines Großvaters, eines Apachen, wiedergibt. Der Großvater hat einen schiffbrüchigen Außerirdischen gerettet und gibt dessen geschichtliche Darstellung wieder. Wenn man davon ausgeht, daß diese Darstellung zutreffend ist, macht das Buch auf mich den Eindruck, daß eine Erzählung, die zwei mal die Hürde zwischen zwei Kulturen überwinden mußte - einmal die des Besuchers von den Sternen zur Jäger-und-Sammler-Kultur der Indianer, danach von der Indianerkultur zu unserer westlichen Zivilisation offensichtlich zu viele Informationen verloren gehen. Um mit dem Buch wirklich etwas anzufangen, braucht man andere Quellen zu denselben Fakten, die helfen Mißverständnisse von Fakten zu unterscheiden. Während das Original von Robert Morning Sky für mich noch interessant wäre, hätte ich von Len Kasten eben diesen Abgleich mit anderen Quellen erwartet.

Robert Morning Sky: The Terra Papers. (1. Januar 1980) The Terra Project

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.7

Autor: Edward J. Ruppelt:

The Report on Unidentified Flying Objects.
The original 1956 Edition.

(2011) New York: Cosimo Classics, ISBN 9781616404949
 

1956 erschienen zwei Auflagen, eine bei Doubleday, eine bei Ace Books (Welt: Internetausgabe 1 (PDF), Welt: 2 (HTML), Welt: 3 (HTML))

 

Edward J. Ruppelt war die Person, die für das US-Militär den Auftrag hatte die UFOs zu untersuchen und berichtet in diesem Buch über seine Arbeit.

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.8

Autor: Rey Hernandez,
Autor: Jon Klimo,
Autor: Rudy Schild:

Beyond UFOs
The science of consciosness and contact with non human intelligence
Volume 1

(2018) United States: The Dr. Edgar Mitchell Foundation for Research into Extraterristcal Experiences. FREE, ISBN: 9781721088652

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

Einzelne Kapitel
  1. Autor: Rey Hernandez, Autor: Jon Klimo, Autor: Rudy Schild: A report on phase I and II of FREE's Experiencer Research Study: The results of a quantitative study. In: Autor: Rey Hernandez, Autor: Jon Klimo, Autor: Rudy Schild: Buch: B38.8 Beyond UFOs The science of consciosness and contact with non human intelligence. Volume 1. (2018) United States: The Dr. Edgar Mitchell Foundation for Research into Extraterristcal Experiences. FREE, ISBN: 9781721088652, S. 1-121
     

    Als Quelle verwendet in:

  2. Autor: Edgar Mitchell: Nature's Mind: The Quantum Hologram. In: Autor: Rey Hernandez, Autor: Jon Klimo, Autor: Rudy Schild: Buch: B38.8 Beyond UFOs The science of consciosness and contact with non human intelligence. Volume 1. (2018) United States: The Dr. Edgar Mitchell Foundation for Research into Extraterristcal Experiences. FREE, ISBN: 9781721088652, S. 367-390
     

    Als Quelle verwendet in:

  3. Autor: Joseph Burkes, Autor: Preston Dennett: Medical healings reported by UAP contact experiencers: An analysis of Free data. In: Autor: Rey Hernandez, Autor: Jon Klimo, Autor: Rudy Schild: Buch: B38.8 Beyond UFOs The science of consciosness and contact with non human intelligence. Volume 1. (2018) United States: The Dr. Edgar Mitchell Foundation for Research into Extraterristcal Experiences. FREE, ISBN: 9781721088652, S. 391-446
     

    Als Quelle verwendet in:

  4. Autor: Kathleen Marden: Communication with UAP Related Non-Human Intelligence: The early years. In: Autor: Rey Hernandez, Autor: Jon Klimo, Autor: Rudy Schild: Buch: B38.8 Beyond UFOs The science of consciosness and contact with non human intelligence. Volume 1. (2018) United States: The Dr. Edgar Mitchell Foundation for Research into Extraterristcal Experiences. FREE, ISBN: 9781721088652, S. 447-487
     

    Als Quelle verwendet in:

  5. Autor: Rebecca Hardcastle-Wright: The psychological transformation of the experiencer after contact: An exoconsciousness analysis of the FREE research data. In: Autor: Rey Hernandez, Autor: Jon Klimo, Autor: Rudy Schild: Buch: B38.8 Beyond UFOs The science of consciosness and contact with non human intelligence. Volume 1. (2018) United States: The Dr. Edgar Mitchell Foundation for Research into Extraterristcal Experiences. FREE, ISBN: 9781721088652, S. 569-606
     

    Als Quelle verwendet in:

 

B38.9

Autor: Ted Bloecher:

The Report on the UFO Wave of 1947.

(1967) National Investigations Committee on Aerial Phenomena (NICAP) (Welt: Volltext 1, Welt: 2)

 

Originalausgabe: 1953

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.10

Autor: Budd Hopkins
(Aus dem Amerikanischen von Hans J. Becker):

Eindringlinge.
Die unheimlichen Begegnungen in den Copley Woods.

(1994) München: Knaur, ISBN 3-426-77067-9
 

Originalausgabe: (1987) New York: Random House

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.11.1

Autor: Raymond Eveleth Fowler
(Aus dem Amerikanischen von Gudrun Brug und Gertraud Reichel):

Die Allagash Entführungen.
Unwiderlegbare Beweise für das Eingreifen von Außerirdischen.

(1995) Weilersbach: G. Reichel Verlag, ISBN 3-926388-30-7
 

Originalausgabe: The Allacash Abductions. Undeniable Evidence of Alien Intervention. (1993) Wild Flower Press, USA

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.11.2

Autor: Raymond Eveleth Fowler
(Aus dem Amerikanischen von Gertraud Reichel und Jürgen Johannsen):

Die Wächter II.
Ufos und Nahtod-Erfahrungen.

(1995) Weilersbach: G. Reichel Verlag, ISBN 3-926388-37-4
 

Originalausgabe: Watchers II. (1995) Wild Flower Press, USA

 

Die Hauptperson der Geschichte heißt nach ihrer zweiten Heirat Autor: Betty Luca, ist eine geborene Autor: Betty Aho und hieß nach ihrer ersten Hochzeit Autor: Betty Andreasson.

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.11.3

Autor: Raymond Eveleth Fowler
(Aus dem Amerikanischen von K.-Peter Geiger, Gudrun Brug und Gertraud Reichel):

Der Fall Andreasson .
Dokumentierte Untersuchung von der Entführung einer Frau an Bord eines Ufos.

(1995) Weilersbach: G. Reichel Verlag, ISBN 3-926388-31-5
 

Originalausgabe: The Andreasson Affair. (1978)

 

Die Hauptperson der Geschichte ist eine geborene Autor: Betty Aho, hieß nach ihrer ersten Hochzeit Autor: Betty Andreasson und heißt inzwischen nach ihrer zweiten Heirat Autor: Betty Luca.

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.12.1

Autor: Michael E. Salla
(Aus den Amerikanischen von Dr. Baal Müller):

Das geheime Weltraumprogramm der U.S.-Navy & die Allianz mit den Nordischen.
Kampftruppen für den Weltraum - die wahren Pläne der Regierung Trump.

(2019) Hanau: Amra Verlag ISBN 978-3-95447-323-6
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.12.2

Autor: Michael E. Salla:

US Air Force Secret Space Program.
Shifting extraterrestrial Alliances & Space Force.

(2019) Holualoa, HI, USA: Exopolitics Consultants, ISBN 978-0-9986038-4-1
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.12.3

Autor: Michael E. Salla:

US Army Insider Missions.
Space arcs Underground Cities & ET Contact.

(2023) Dandridge, TN, USA: Exopolitics Consultants, ISBN 978-0-9986038-9-6
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.13

Autor: Peter Krassa:

Tunguska.
Das rätselhafte Jahrhundertereignis.

(1995) Frankfurt am Main, Berlin: Ullstein, ISBN 3-548-35513-7
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.14

Autor: Billy Meier:

Die Wahrheit über die Plejaden.

(1996) Neuwied: Verlag "Die Silberschnur", ISBN 3-931652-07-6
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

Vorwörter:

 

B38.15

Autor: Omnec Onec:

Ich kam von der Venus.
Autobiographie.

(1996) Düsseldorf: Omega-Verlag, ISBN 3-932343-00-8
 

Originalausgabe: From Venus I came. (1991) Tucson, Arizona: Wendelle C. Stevens

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.16

Autor: Orfeo M. Angelucci
(Aus dem Amerikanischen von H. Rather und C. Müller):

Das Geheimnis der Untertassen.
Hier ist ein erhebendes und begeisterndes Buch - der wahre Bericht eines seltsamen Erlebnisses mit den Besuchern aus dem Weltraum, die als unsere Brüder auftreten und uns eine Botschaft der Hoffnung bringen.

(1959) Wiesbaden-Schierstein: Ventla-Verlag
 

Originalausgabe: The secret of the saucers. (1955) Amherst: Wisconsin: Amherst Press

 

Die geschilderten Ereignisse fanden 1946-1954 statt.

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.17.1

Autor: William Mills Tompkins,
Autor: Robert M. Wood,
Autor: Nick Redfern:

Selected by extraterrestrials.
My life in the top-secret world of UFOs, Think Tanks, and Nordic secretaris.

(2020) Italien, Torrazza Piemonte: Amazon Italia Logistica, ISBN 978-1 5152 1746 6
 

Originalausgabe: 2010

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.17.2

Autor: William Mills Tompkins,
Autor: Robert M. Wood,
Autor: Michael E. Salla,
Autor: Wil Wakely,
Autor: John Wenger:

Selected by extraterrestrials. Volume 2
My life in the top-secret world of UFOs, Think Tanks, and Nordic secretaris.

(2020) USA: Kindle Direct Publishing, ISBN 978-1975944698
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.17.3

Autor: William Mills Tompkins,
Autor: Robert M. Wood,
Autor: Michael E. Salla,
Autor: Wil Wakely,
Autor: John Wenger:

Selected by extraterrestrials. Volume 3: My spoken words.
My life in the top-secret world of UFOs, Think Tanks, and Nordic secretaris.

(2022) USA: Kindle Direct Publishing, ISBN 9798416113001
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.18

Autor: Illobrand von Ludwiger:

Ergebnisse von 40 Jahren UFO-Forschung.
Wie die Untersuchungen von MUFON-CES zu einem neuen Weltbild führten.

(2015) D-72108- Rottenburg: Kopp Verlag, ISBN 978-3-86445-183-6
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.19.1

Autor: Elena Danaan:

A gift from the stars.
Extraterristrial contacts and a guide of Alien races.

(2020) Torrazza Italia, Italy: Amazon Italia, ISBN 9798681800118
 

 

Elena Danaans Buch ist die Hauptquelle für meine Zuordnung:
VB234. Kersti: Außerirdische nach Sternbildern
Die Autorin hat für ihr Buch folgende Quellen angegeben:

  1. Ein Report über Außerirdische Rassen des russischen Geheimdienstes, den sie in ihrem Briefkasten vorfand. Die Informationen wurde ursprünglich von Val (Valiant) Thor an Amerikaner und Russen weitergegeben.
  2. Ergänzende Informationen, die sie von Thoran erhielt, einem Außerirdischen der sie vor einer Entführung durch andere Außerirdische gerettet hatte.
  3. Coron ein Pleiatischer Offizieller einer höheren Hierarchie, der sie beauftrage das Buch für die Galaktische Konföderation auf der Erde zu veröffentlichen. Er hat Thoran bei Rückfragen abgelöst, während das Buch vorbereitet wurde
Danaan schreibt, daß sie die Namen der Rassen so gut wie möglich wiedergegeben hat, abere manches nicht in unserer Schrift darstellbar ist und für Menschen nicht aussprechbar ist.

Während ich das Buch mit anderen Informationen abgeglichen habe, habe ich ein paar Fehler gefunden, auf die ich hier aufmerksam machen will, damit sie der Menschheit nicht für alle Zeiten als "Wahrheiten" erhalten bleiben.

  • S.86 Wiederholung eines längeren Textstückes
  • S.86 Tarazed befindet sich nicht in einem Sternbild Aquifa, sondern im Adler, Aquila.
  • S.98 Der Planet der Elffaf befindet sich nicht bei Arsellus Primus, soderm bei Asellus Primus.
  • S.289 Elena Danaan behauptet, die Smad kämen von Beta Atria. Was sie damit sagen will, ist unklar, denn das Kunstword Atria ist eine Abkürzung von Alpha Trianguli Australis, während Beta Trianguli Australis üblicherweise auf dieselbe Weise zu Betria verkürzt wird. Beta Atria ist eie seltsame Vermischung beider Begriffe, die keine klare Zuordnung zu einem der beiden Sterne zuläßt.

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.19.2

Autor: Elena Danaan:

We will never let you down.
Encounters with Val Thor & Journeys beyond Earth.

(2021) Torrazza Italia, Italy: Amazon Italia, ISBN 9798470287502
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.19.3

Autor: Elena Danaan:

The Seeders.
The Return Of The Gods.

(2022) Torrazza Italia, Italy: Amazon Italia, ISBN: 979-8353323709
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.20

Autor: Timothy Good
(Übersetzt durch Christine Aldea und Gerd Leetz):

Die Erde, ein Projekt der Aliens.
Die schockierende Wahrheit hinter der größten Vertuschung in der Geschichte der Menschheit.

(2020) Rottenburg: Kopp Verlag, ISBN 978-3-86445-747-0
 

Originalausgabe: Earth an alien enterprise. (2013)

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.21

Autor: Virgil Armstrong
(Aus dem Amerikanischen von Birgit Jacobsen-Farber):

Der Armstrong Report.
Außerirdische und UFOs.
Sie brauchen und - wir sie nicht!

(1993) Weilersbach: G. Reichel Verlag, ISBN 3-926388-24-2
 

Originalausgabe: (1988) The Armstrong report: "ET's & UFO's--they need us, we don't need them". Oak Creek, AZ, USA: V. Armstrong and Entheos

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.22.1

Autor: Ardy Sixkiller Clarke:

Encounters with star people.
Untold Stories of American Indians.

(2012) San Antonio, TX, USA: Anomalist Books, ISBN 978-1-933665-72-6
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.22.2

Autor: Ardy Sixkiller Clarke:

Untold Stories of Alien encounters in Mesoamerica.
Sky People

(2015) Pompton Plains, NJ, USA: Career Press, ISBN 978-1-60163-414-6
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.22.3

Autor: Ardy Sixkiller Clarke:

More encounters with Star People.
Urban American Indians tell their stories.

(2016) San Antonio, TX, USA: Anomalist Books, ISBN 978-1-938398-62-9
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.22.4

Autor: Ardy Sixkiller Clarke:

Space Age Indians
Their encounters with the blue men, reptilians, and other star people.

(2012) San Antonio, TX, USA: Anomalist Books, ISBN 978-1-949501-00-1
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.23

Autor: Elizabeth Klarer
(Aus dem Englischen von Manfred Landeck):

Jenseits der Lichtmauer.
Vorgeschichte und Bericht einer Weltraumreise.

(1987) Wiesbaden: Ventla-Verlag, ISBN 3-88071-079-1
 

Deutsche Originalausgabe: 1977
Titel des englischen Manuskripts: Beyond the light barrier.

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.24

Autor: Niara Terela Isley:

Facing the shadow, embracing the light.
A journey of spirit retrieval and awakening.

(2013) Durango, Colorado, USA: Niara Terela Isley, ISBN 978 1493556847
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.25

Autor: Megan Rose:

Welcome to the Future.
An Alien Abduction, A Galactic War and the Birth of a New Era.

(2021) Wrocław, Polen: Amazon, ISBN:‎ 979-8756237467
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.26

Autor: Philip J. Corso,
Autor: William J. Birnes:

A former Pentagon official reveals the US Governmet's shocking UFO Cover-UP.
The day after Roswell.

(2017) New York: Gallery Books, ISBN 978-1-5011-7200-7
 

Originalausgabe: 1997

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.27

Autor: John Grant Fuller:

The interrupted journey:
Two Lost Hours "Aboard a Flying Saucer".

(1966) New York, USA: Dial Press
 

 

Die Entführung von Autor: Betty und Autor: Barney Hill in den White Mountains 1961.

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.28

Autor: Albert Coe:

The Shocking truth.

(1969) Beverly, NJ, USA: The Book Fund (Welt: Volltext)
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.29

Autor: Helen Mitchell,
Autor: Betty Mitchell:

We Met The Space People.

(1959) Clarksburg, West Virginia, USA: Saucerian Books (Welt: Volltext 1, Welt: 2)
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.30

Autor: George W. Van Tassel:

I Rode A Flying Saucer.
The Mystery of The Flying Saucers Revealed.
Radioned to you by Other-World intelligences in reaction to mens destructive action.

(1952) Los Angeles; Ca., USA: New Age Publishing Co. (Welt: Volltext)
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.31.1

Autor: Preston Dennett:

Inside UFOs.
True accounts of contact.

(2017) CreateSpace Independent Publishing Platform, Blue Giant Books, ISBN: 153970002X
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.31.2

Autor: Preston Dennett:

Onboard UFO encounters.
True accounts of contact with extraterrestrials.

(2020) Blue Giant Books, ISBN: 9781653842186
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.31.3

Autor: Preston Dennett:

The healing power of UFOs.
300 true accounts of people healed by extraterrestrials.

(2019) Blue Giant Books, ISBN: 9781792986208
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.32

Autor: Daniel W. Fry:

The White Sands Incident.

(1954) Los Angeles, CA: New Age Publishing (Welt: Volltext)
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.33

Autor: Stefano Breccia:

Mass Contacts.

(2009)‎ Bloominton, Indiana, USA: AuthorHouse, ISBN:‎ 978-1-4389-0678-2
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.34.1

Autor: Brad Harris:

Die Dunkle Seite des Mondes. Teil 1.
Das UFO-Phänomen und die Verschwörung der Mächtigen.

(1996)‎ Peiting: Edition Pandora, ISBN:‎ 3-89539-273-1
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.34.2

Autor: Brad Harris:

Die Dunkle Seite des Mondes. Teil 2.
Das UFO-Phänomen und die Verschwörung der Mächtigen.

(1996)‎ Peiting: Edition Pandora, ISBN:‎ 3-89539-273-1
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.35

Autor: Robert M. Collins,
Autor: Richard C. Doty,
Autor: Timothy S. Cooper:

UFOs.
Exempt from Disclosure.
The black world of UFOs.

(2010) Vandalia, Ohio, USA: Peregrine Communications. ISBN 0-9766426-2, ISBN 978-0976642626
 

Originalausgabe:

 

  1. Autor: Richard C. Doty: Air force office of special investigations (AFOSI) counter-intelligence and Raven Addendum, the Wilderness of Mirrors. In: Autor: Robert M. Collins, Autor: Richard C. Doty, Autor: Timothy S. Cooper: Buch: B38.35 UFOs. Exempt from Disclosure. The black world of UFOs. (2010) Vandalia, Ohio, USA: Peregrine Communications. ISBN 0-9766426-2, ISBN 978-0976642626

    Kersti

     

    Als Quelle verwendet in:

 

B38.36

Autor: Bob Lazar:

Dreamland.

(2019) Kalifornien, Cardiff by the Sea: Interstellar, ISBN 978-0-578-43705-7
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.37

Autor: Stephen Webb:

Where Is Everybody?
Fifty solutions to the Fermi paradox and the problem of extraterrestrial life.

(2002) New York, USA: Copernicus Books, ISBN 0-387-95501-1
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.38

Autor: Frank E. Stranges:

Stranger at the Pentagon.

(1991) North hollywood, Kalifornien, USA: Universe Publishing, ISBN: ‎978-1539057512
 

Originalausgabe:

 

Ich halte das Buch für durchaus echt, aber es gab eine Stelle, die mich verblüfft hat. In dieser Stelle beschreibt der Autor, wie Valiant Thor ihm eine lebensverändernde spirituelle Erfahrung erzählt. Der Teil überrascht mich noch nicht. Valiant Thor ist offensichtlich in jeder Hinsicht ein Mensch und selbst auf sehr materialistisch eingestellte Menschen können tiefgehende spirituelle Erfahrungen einen so tiefen Eindruck machen, daß sie ihr Leben verändern. Daß Spiritualität bei außerirdischen Menschen durchaus eine Rolle im Leben spielt, ist auch bei anderen Kontakten von irdischen und außerirdischen Menschen zu lesen. Was ich aber zutiefst verblüffend fand, ist die Art, wie die Erfahrung durch Frank E. Stranges beschrieben ist. "Das könnte so in der Bibel stehen!" war mein erster Eindruck. Gibt es wirklich Menschen, die noch so fast Mittelalterlich denken? Stranges hat doch einen akademischen Abschluß, das müßte ihn doch anders geprägt haben? Stranges hat noch einiges biblisch erscheinende aufgeschrieben und Thor zugeschrieben. Mich erinnerte das an eine Erfahrung, die ich einmal mit einer älteren katholischen Nonne gemacht hatte, mit der ich über meine Erfahrungen bei meiner Arbeit als Geistheilerin geredet habe. Die gute Frau schwankte zwischen dem Gefühl hin und her, daß das alles unheimlich und bestimmt teuflisch wäre, erkannte aber auf der anderen Seite auch meine spirituellen Erfahrungen und die Liebe wieder. Damit hatte sie selbst Erfahrung, da sie sowohl ihrer Arbeit mit den Menschen die die Einsiedelei und Kapelle, die sie betreute, zugrunde lagen und bei der sie Gebeterhörungen und Wunderheilungen erlebt hatte, die aber auch bei meiner Arbeit eine grundlegende Rolle spielt. Nur habe ich sie anders aufgefaßt weil ich ganz anders aufgewachsen bin und daher die Welt viel technischer und wesentlich freier und weniger religionsgebunden verstehe. Ich glaube halt, daß Stranges dadurchaus etwas wiedererkannt hatte, was er aus seiner eigenen religiösen Praxis kannte, daß Valiant Thor aber nie auf den Gedanken gekommen wäre, das so zu beschreiben, wie Stranges es getan hat, weil er selbst ganz anders aufgewachsen ist und eine andere kulturelle Prägung hat.

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.39

Autor: Stewart Swerdlow,
Autor: Peter Moon:

Montauk.
The alien connection.

(2021) Westbury, New York: Sky Books, ISBN 978-0-9631889-8-4
 

Originalausgabe: 1998

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.40

Autor: Frank C. Feschno:

Shoot them down!
The flying saucer air wars of 1952.

(2007) Wrocław, Polen: Amazon Fulfilment, ISBN 978-0-6151-5553-1
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.41

Autor: Jaques F. Vallée,
Autor: Paola Leopizzi Harris:

Trinity.
The best-kept Secret.

(2021) Wrocław, Polen: Amazon Fulfilment, ISBN 9798745902567
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.42

Autor: James T. Lacatski,
Autor: Colm A. Kelleher,
Autor: George Knapp:

Skinwalkers at the Pentagon.
An Insiders' Account of the secret Government UFO Program.

(2021) Wrocław, Polen: Amazon Fulfilment, ISBN 9798487639653
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.43.1

Autor: John Edward Mack:

Passport to the Cosmos.
Commemorative Edition.
Human transformation and Alien encounters.

(2011) Guilford, United Kingdom: White Crow Books, ISBN 978-1-907661-81-5
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.44

Autor: Gary Heseltine:

Non-Human.
The Rendlesham Forest UFO Incidents: 42 Years of Denial.

(2023) Wrocław, Polen: Amazon Fulfilment, ISBN 978472631594
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.45

Autor: Leo Dworshak:

UFOs are with us - take my word.

(2002) Pittsburgh, Pennsylvania, USA: Dorrance Publishing Co., Inc., ISBN 0-8059-5868-1
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.46

Autor: Desmond Leslie,
Autor: George Adamski:

Flying saucers have landed.

(1957) Panther
 

Originalausgabe: (1953) New York: British Book Center, ISBN 0-854351-80-9

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.47

Autor: George Adamski:

Inside The Space Ships.

(1955) New York, USA: Abelard-Schuman, Inc.
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.48

Autor: James McAndrew:

The Roswell Report: Case Closed.

(1997) Washington, D.C., USA: Headquarters, U.S. Air Force, ISBN 0-16-049018-9.
 

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.49

Autor: Robert L. Hastings:

UFOs & Nukes.
Extraordinary Encounters at Nuclear Weapons Sites.
Second Edition

(2019) Wrocław, Polen: Amazon, ISBN: 9781544822198
 

Originalausgabe: (2008) Bloomington, Indiana, USA: AuthorHouse, ISBN: 9781434398314

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 

B38.50

Autor: Jesse I. Marcel,
Autor: Linda Marcel:

The Roswell Legacy.
The untold Story of the first military officer at the 1947 crash site.

Newburyport, MA, USA: New Page Books, ISBN 978-1-60163-026-1
 

Originalausgabe:

 

Kersti

 

Als Quelle verwendet in:

 


Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, https://www.kersti.de/, Kersti_@gmx.de
Da ich es leider nie schaffe, alle Mails zu beantworten, schon mal im Voraus vielen Dank für all die netten Mails, die ich von Lesern immer bekomme.
Werbung - auch in Form spiritueller Newsletter - ist nicht erwünscht und ich bin nicht damit einverstanden, daß diese Adresse für Werbezwecke gespeichert wird.