Hauptseite  /   Suche und Links  /   Philosophie und Autorin dieser Seite


5/06

VA247.

"Clear World" heißt dasselbe wie "Der Aufstieg der Erde"

Das erklärte Ziel der Scientology-Church ist es, dafür zu sorgen, daß die Menschen die auf der Erde leben, am Ende alle clear sind.
V235. Kersti: Was heißt "clear"?

Einem Clear werden - wie in anderen Religionen "Heiligen" und in der Magie "Eingeweihten" oder "aufgestiegenen Meistern" - neben psychischer Gesundheit auch telepathische Fähigkeiten und magische Macht zugesprochen. diese Fähigkeiten werden als OT-Fähigkeiten bezeichnet, weil sie dem OT im erhöhten Maße zugesprochen werden.
VA46. Kersti: Die Wörter: Erleuchteter, Eingeweihter, Clear, OT, Zen-Meister, Heiliger heißen ungefär dasselbe
VA244.3 Kersti: Entwicklung des Scientologen: OT-Fähigkeiten, Wunder - und: Was bedeutet "Clear Deutschland" oder "Clear World"?
V320. Kersti: Im oberen Teil der Brücke wird man verrückt!

"Clear World" wäre deshalb eine Welt, in der sehr viele Menschen OT-Fähigeiten haben - also zu Telepathie, feinstofflicher Wahrnehmung und Magie fähig sind. Das sind aber genau die Eigenarten, die auch durch den Aufstieg entwickelt werden sollen.

Scientologen versuchen den Zustand clear zu erreichen, indem sie Menschen durch eine Art Psychotherapie über das hinauszuheben versuchen was in dieser Welt als normal gilt. Sie vertreten dabei den Standpunkt, daß man dadurch nicht nur glücklicher, intelligenter und durchsetzungskräftiger wird sondern auch moralischer. Auch das ist etwas, das von Heiligen, Eingeweihten und Aufgestiegenen ebenso behauptet wird.

Darüberhinaus auditieren (=therapieren) einige von ihnen auch Gegenstände, Tiere, Geister, BTs (=Dunkelwesen die Besessenheit verursachen) den Ge-Zentralspeicher (=Akasha-Chronik) oder verschmutze Energien(VA180. Definition Eso) irgendwo im Raum, um dem Zustand "Clear-World" näherzukommen. Esoteriker, die beim Aufstieg mitarbeiten wollen tun dasselbe, wenn auch unter anderem Namen.

Kurz gesagt, wer auditiert hilft beim Aufstieg der Erde mit. Das wird nur dadurch verschleiert, daß Scientologen ganz andere Begriffe verwenden um dieselben Vorgänge und Tätigkeiten zu bezeichnen.

Allerdings - das ist nicht wirklich was die Scientology-Church als ganzes betrachtet tut. Zwar wird dort auch auditiert, doch alles, was auf der damit einen Seite aufgebaut wird, wird auf der anderen Seite durch Manipulation und Unterdrückung der Persönlichkeit zerstört. Für die Scientology-Church ist das Auditing eine erfolgreiche Werbestrategie, um Arbeitssklaven zu bekommen, die für das schwarze Loch in das das ganze Geld verschwindet Geld verdienen. Was dieses Schwarze Loch ist, habe ich noch nicht herausgefunden - aber irgendwohin müssen die Einkünfte der Church verschwinden, denn die Mitarbeiter bekommen ihre Arbeit unzweifelhaft durchweg nicht ausreichend bezahlt.

Kersti

V147. Kersti: Erst ihr Gutes macht Sekten gefährlich
V195. Kersti: Sekteneigenschaften: Die Scientology-Church ist eine Sekte.
V222. Kersti: Die L.Kin Schule
V233. Kersti: Warum ich die wilden Geschichten über Xenu und Konsorten im Wesentlichen für wahr halte
V281. Kersti: Wie man Menschen von außen in eine Sekte sperren kann...
V319. Kersti: Was heißt "Ichlosigkeit"?
V320. Kersti: Im oberen Teil der Brücke wird man verrückt!
VA45. Kersti: Was ist an Heiligen so gefährlich, daß man sie unbedingt totschlagen muß? oder Wunder sind wie eine Vergewaltigung
VA85. Kersti: Scientology: Wie der Eindruck entsteht, Hubbard hätte mehr geleistet als menschenmöglich
VA89. Kersti: Ist Erleuchtung vielleicht ziemlich blöd, wenn man sie erreicht?
VA111. Kersti: Lexikon der Scientologischen Begriffe
VA116. Kersti: Auditieren - und es funktioniert doch!
VA142. Kersti: Erleuchtung, Aufstieg, Einweihung
VA148. Kersti: Wie wird man nun erleuchtet?
VA179. Kersti: Was heißt Einweihung, was Erleuchtung?
VA234 Kersti: Aufstieg: Wie sich Menschen verändern müssen, um unsere Weltprobleme zu lösen
VA241. Kersti: Verdrängungs- mechanismen
VA244. Kersti: Die Entwicklung des "typischen Scientologen"
VA248. Kersti: Wie funktioniert Reinkarnationstherapie?
VA249. Kersti: Muß man sich entscheiden ob man das Gottbewußtsein oder den Aufstieg der Erde in die fünfte Dimension anstreben will?
VA250. Kersti: Meditation als Werkzeug von Therapie und Aufstieg
VA258. Kersti: Richtigstellung von ein paar Mythen über die Scientology-Church

Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, http://www.kersti.de/, Kersti_@gmx.de
Da ich es leider nie schaffe, alle Mails zu beantworten, schon mal im voraus vielen Dank für all die netten Mails, die ich von Lesern immer bekomme.