Hauptseite  /   Suche und Links  /   Philosophie und Autorin dieser Seite


erste Version vor: 07.06.00
letzte Überarbeitung: 6/06

V55.

Lösungen, die uns mehr Unabhängigkeit, innere und äußere Freiheit bringen, oder die es schwerer machen, uns auszubeuten, werden unterdrückt, lächerlich gemacht, verboten. Vereine, die sie verbreiten wollen, werden verunglimpft, totgeschwiegen, verboten, ausgegrenzt, terrorisiert.

So viel zu den Problemen. Jetzt ist es Zeit, über Lösungen nachzudenken.

Wer Inside Andromeda liest, kennt genug Beispiele: Tesla, Freie Energie, Freigeldlehre, Plocher, Reich ...

Wer danach ausdauernd und geschickt sucht, kann für jede angeblich unheilbare Krankheit mehrere erfolgreiche Heilmethoden finden, für jedes scheinbar unlösbare Umweltproblem mehrere passende Lösungen.

Es scheint mir, als würde das Netz der Geheimhaltung und Unterdrückung immer löcheriger. Irre ich mich da?

Kersti

Themengebiete
Allheilmittel, Alternativmedizin, Erkenntnistheorie, Fantasy, freie Kindererziehung, Freigeldlehre, Freie Energie, Frieden, Gedankenkristall, Glaube, Glück, Bruno Gröning, Wahrheit, -ssuche,
Medizin
V2. Kersti: Bio ist besser
V3. Kersti: Alternativen zu Impfungen dank Homöopathie
V26. Kersti: Optionfragen
V28. Kersti: Von Allheilmitteln
V29. Kersti: Einzelne Krankheiten
V30. Kersti: Wie wichtig ist gesunde Ernährung?
V32. Kersti: Heilpraktiker sind realtistischer als Ärzte
V250. Kersti: Diabetes und Ernährung
VA13. Kersti: Rheuma, Arthritis, Gicht
VA17. Kersti: Einzelne Heilmethoden
VA41. Kersti: Düngung als Krankheitsursache
VB10. Kersti: Gute Chancen bei Krebs?
V98. Kersti: Krebs: Heilen heißt Probleme aus dem Weg schaffen
VB30. Kersti: Heilpflanzen sind sicherer als schulmedizinische Medikamente
Gesellschaft
V141. Kersti: Eine andere Gewaltenteilung: Krieger und Heiler
VA234 Kersti: Aufstieg: Wie sich Menschen verändern müssen, um unsere Weltprobleme zu lösen
Spiritualität, geistige Gesundheit
V4. Kersti: Merkwürdige Erfahrungen
V19. Kersti: Stellt euch vor: es ist Krieg und keiner schießt
V44. Kersti: Dimensionen der Wirklichkeit
V56. Kersti: Die Unbesiegbarkeit des Guten und der Wahrheit
V85. Kersti: Ideale: Was mir wirklich geholfen hat
V105. Kersti: Das Gute wirkt nach anderen Gesetzen
V145. Kersti: ... eine in den Raum gesprochene Bitte
V146. Kersti: Wahre Weisheit klingt naiv
V222. Kersti: Die L.Kin Schule
V223. Kersti: Option - was mir einmal sehr geholfen hat
V235. Kersti: Was heißt "clear"?
V236. Kersti: Der Gedankenkristall und die Zeitenwende
V294. Kersti: Warum Außenseitermeinungen für Fachleute schwerer zu verstehen sind als für Laien
V295. Kersti: Magie ist so natürlich wie atmen
V319. Kersti: Was heißt "Ichlosigkeit"?
V320. Kersti: Im oberen Teil der Brücke wird man verrückt!
VA2. Kersti: Hoffnungslosigkeit und doch nicht aufgeben
VA5. Kersti: Gefährliche Aufklärung
VA45. Kersti: Was ist an Heiligen so gefährlich, daß man sie unbedingt totschlagen muß? oder Wunder sind wie eine Vergewaltigung
VA47. Kersti: Die verdrängte Wahrheit ist immer schlimmer, als die Deckerinnerung hinter der wir sie verstecken
VA174. Kersti: Wie man sich von fremden Gedanken und Gefühlen abschirmt
VA185. Kersti: Das Auflösen von Implantaten
VA217. Kersti: Auffinden und zurückholen verschwundener Seelenanteile
Erkenntnistheorie
O2. Kersti: Toleranz als Fähigkeit
V15. Kersti: Was ist Toleranz?
V94. Kersti: Eine Sammlung sämtlicher denkbarer Verrücktheiten
V108. Kersti: Kritik: Was betreffen mich die Fehler anderer Leute?
V114. Kersti: Ich bin zu stolz, um gegen mein Gewissen zu handeln
V115. Kersti: Was mich an Darkover am Meisten faszinierte
VB2. Kersti: Lernen ist Spiel
VB4. Kersti: Warum ich so viele persönliche Erfahrungen beschreibe (Damit Forschung da landet, wo sie angewendet werden kann)
VB5. Kersti: Spiel macht unser Lernen realitätsbezogen
VA87. Kersti: Die wahre Größe unserer geistigen Macht
VA122. Kersti: Erkenntnistheorie: Was ist Wahrheit?
VA127. Kersti: Um das Wissenschaftliche Weltbild der Fachleute realistischer zu machen, brauchen wir viel mehr auswertende Forschung
VA128. Kersti: Wer sollte die Forschung in der Medizin betreiben?

Ein Text von Kersti Nebelsiek, Alte Wilhelmshäuser Str. 5, 34376 Immenhausen - Holzhausen, Tel.: 05673/1615, http://www.kersti.de/, Kersti_@gmx.de
Da ich es leider nie schaffe, alle Mails zu beantworten, schon mal im voraus vielen Dank für all die netten Mails, die ich von Lesern immer bekomme.